Wonach sehnt sich der Mensch am meisten?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich denke Liebe, Freundschaft, Nähe, Vertrauen, Verständnis und Mitgefühl und möchte das gerne mit folgender Erklärung begründen:

Weswegen sehnt sich der Mensch nach materiellen Dingen? Jetzt mal ganz unabhängig von den Grundbedürfnissen, die ich mir von dem Geld, was ich verdiene abdecken muss? Es gibt verschiedene Gründe, wovon Absicherung, Ansehen, Status und Sicherheit nur ein Teil ist, aber warum machen die meisten das?

Um vor den Mitmenschen das eigene Ansehen zu stärken, was sie sich von den materiellen Dingen, wie beispielsweise mit dem neuen Smartphone, das moderne Auto, oder das Haus, Markenklamotten etc. versprechen und diese Anerkennung und Respekt mit Wertschätzung, Liebe und Zuwendung verwechseln. Aber Freundschaft und Liebe lassen sich nicht kaufen.

Der Wunsch nach materiellen Dingen haben wir durch die Manipulation, wie es die Werbung in den Medien den Menschen suggerieren will, damit sie fleißig kaufen, oder den anderen Mitmenschen, die ihren Wert und den Wert des Menschen von materiellen Dingen abhängig machen.

Aber echte Liebe und Zuwendung sind niemals "käuflich". Weil, wenn ich einmal krank bin, kann mir mein Auto und mein Haus auch nicht mehr helfen und auch nicht das Pflegeheim in das man mich steckt, wofür ich dann zahle, sondern echte Freunde und ein/e Partner/in, die zu mir stehen und auf die ich mich verlassen kann.

Da macht sich dann bemerkbar, für was ich lebe und/oder gelebt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...net alles was an Wert hat muass a an Preis ham' aber mach des amoi wen klar... 

Wolfgang Ambros - "A Mensch möcht' I bleib'n" 

------------------------------------------------------------------------

Das wirklich Wichtige, Erstrebenswerte, von uns innig Ersehnte gibt es zumeist nicht für Geld! 

Frieden, Freiheit, (Beziehungs)- Glück, Gesundheit, usw.

z.B. All seine Milliarden halfen "Mr.Apple" Steve Jobs (1955 - 2011 RIP) nicht seine Gesundheit wieder zu erlangen!

Paul McCartney gilt als reichster Musiker, aber mit seinen Beziehungen hat er wenig Glück! Seine geliebt 1. Frau Linda (1941 - 1998 RIP) verstarb viel zu früh an den Folgen von Brustkrebs! 

Seine 2. Ehe mit Heather Mills hielt nur 6 Jahre und endete in einem "unappetitlichen" Rosenkrieg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Materielles ist definitiv nicht das wonach sich ein Mensch am meisten sehnt. Meist es ist schon so etwas wie Zuneigung, Aufmerksamkeit oder andere menschen. Man merkt es leider nur erst wenn es denn fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Erste, nur das manche Menschen, die dies nicht erreichen können, Liebe, Zuneigung und Freiheit, anders ausgleichen müssen z.B. mit materiellen Dingen wie Geld, oder Macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RabonaFake
05.05.2016, 14:24

Warum wertest du die Menschen, die sich nach materiellen Dingen sehnen so ab? Es gibt Menschen die sind lieber alleine und wollen keine Beziehung etc. Für mich wäre ein schönes neues Auto auch wichtiger als eine Beziehung, macht mich das jetzt zu einem schlechten Menschen?

0

Das ist nicht pauschal zu beantworten, mir ist Liebe sehr viel wichtiger als Reichtum. Weil man die mit keinem Geld der Welt kaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tendenziell nach ideelen Dingen wie Zuneigung und Annerkennung. Leider ist unsere Gesellschaft aber so aufgebaut, dass diese Dinge sich in erster Linie nur durch materielle Darstellung erreichen lassen. Sicher gibt es Ausnahmen. Aber Gesamtheitlich gesehen lassen sich Idealismus und Materialismus heute nicht mehr ohne Weiteres differenzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird jeder Mansch anders denken...

für die Meisten Macht und Reichtum, für andere (mich eingenommen) Zuneigung, Liebe und Freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er sehnt sich nach Friede, Freude, Eierkuchen. Dabei steht 

Friede für Abrüstung, 

Freude für Musik als Mittel der Völkerverständigung und 

Eierkuchen für eine gerechte Nahrungsmittel-Verteilung. Alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Lebenssituation drauf an. Aber prinzipiell am meisten nach Liebe, Wärme, Frieden und Geborgenheit. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar: Liebe, Freiheit & Geld.

Um das ganze mal besser zu erläutern: Betriebswirtschaftlich gesehen verkaufen sich die Produkte, die einen Mehrwert für den Konsumenten bieten, am besten. Wenn man diesen Mehrwert in den genannten Bereichen erzielt, dann hat man sozusagen eine Gelddruckmaschine im Keller.

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der mensch sehnt sich nach dem urquell seines daseins, und somit nach Gott.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DollarBill
04.05.2016, 18:35

Denn müssten wir doch alle religiös sein, oder?

0

Hallo DollarBill,

die meisten Menschen die ich kenne sehnen sich nach Zufriedenheit, Geborgenheit, Liebe, Wärme, Anerkennung, einer Familie, Frieden, Freiheit.

Seltener nach Geld und Reichtum und Macht.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Trinken und Essen. Probier es mal aus und verzichte einige Tage darauf. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DollarBill
04.05.2016, 18:25

Nein, ich meine unabhängig von den Grundbedürfnissen

0

Arthur Spooner weiß es --> (siehe Video!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DollarBill
04.05.2016, 18:40

Gutes Video! :D

2

Liebe, Zuneigung

Geld macht einen auch nicht glücklich wenn man keinen Menschen hat den man liebt und mit dem man reden kann etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RabonaFake
05.05.2016, 14:26

Das betrifft vielleicht dich.

0
Kommentar von xxalia
29.05.2016, 01:15

jeder Mensch braucht Liebe..

0

Nach Macht und Reichtum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach unsterblichkeit. der homo-spiritualis jedenfalls

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung