Frage von RabbytJ, 95

Wo bekommt man Irish Soft Coated Wheaten Terrier?

Das Problem ist, die einzigen die welche verkaufen, sind aus Serbien, und an sich möchten wir keine welpen, sondern schon ein jahr alt.

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 44

Guck mal hier: http://www.vdh.de/welpen/zuechter?id=251

An Deiner Stelle würde ich die Züchter abtelefonieren. In vielen Kaufverträgen, die VDH- Züchter abschließen, ist eine Rücknahme- oder Rückkaufklausel. Das bedeutet, dass ältere Hunde immer mal wieder zu den ursprünglichen Züchtern zurückkommen, wenn die Käufer sie nicht mehr behalten können oder wollen. Oftmals wird für diese Hunde dann ein neues zu Hause gesucht.

Die Züchter kennen sich untereinander und können Dir, wenn sie selbst keinen älteren Hund haben, u.U. einen anderen Züchter nennen, der einen älteren Hund zur Abgabe hat. Einfach anrufen und durchfragen!


Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 47

Aktuell hat sogar ein Züchter in Rottenburg Welpen.

http://www.kft-online.de/welpenvermittlung/index.php?action=feature\_search&...


Kommentar von friesennarr ,

Oder Wheaten Terrier in Not - da steht auch einiges.

Kommentar von RabbytJ ,

wäre wieder das ding mit den Welpen, aber man kann ja mal fragen was da so los ist, hilfreich ist es alle mal!

Expertenantwort
von Starciel, Community-Experte für Hund, 41

Bei einer relativ seltenen Rasse wie dem Soft Coated Wheaten bleibt dir, wenn du einen ausgewachsenen Hund von einem guten Züchter möchtest, eigentlich nur die Option alle VDH Züchter zu kontaktieren (ich bekomme 13 Treffer bei der Züchterssuche) und nachzufragen, ob die eventuell einen Junghund abzugeben haben.

Wie Goodnight schon geschrieben hat kommt es ab und zu mal vor dass ein Hund behalten wurde weil er später in der Zucht eingesetzt werden sollte und man davon später Abstand nimmt oder z.B. versprochen/vermittelt war und aus der Vermittlung zurückkommt weil die Welpenkäufer "Allergien" entwickeln, überfordert sind etc...

Aber die Kombi der Rasse und des alters ist schon speziell, einfach wird das nicht. Ggf. müsst ihr relativ lange warten bis ihr fündig werdet.

Wenn es euch darum geht dass ihr keinen ganz jungen Wlepen aufnehmen wollt könnt ihr ggf. auch beim Züchter fragen, ob dieser den Hund länger bei sich behält. Gegen Übernahme der entstehenden Kosten sind gute Züchter dazu eventuell auch bereit.

Kommentar von RabbytJ ,

Ja,da liegt das Problem, wir wollen gar keinen Welpen. Ab 6+ Monaten ist dies wiederum kein Problem, dies wäre noch ok, aber jünger geht einfach nicht, weil dafür letztlich nicht genug Zeit ist.

Antwort
von Goodnight, 39

Wende dich an den FCI anerkannten Rasse Verein / Club. Es gibt immer mal Hunde die sich nicht zur Zucht eigen etc.

Antwort
von FrauFriedlinde, 45

So wenig Züchter gibt es ja auch nicht. Guck unter VDH de. Noch besser: du besuchst  eine internationale Ausstellung ( Termine auch unter VDH) dort kannst du mir Züchtern sprechen. Du kannst auch im benachbarten Ausland kaufen, solange es sich um ein FCI Kennel handelt ist es gar kein Problem hier eine Übernahme zu machen!

Antwort
von jillgreub, 44

Vielleicht hier ? (Habs nicht so genau gelesen😁) http://www.norwich-terrier.at/
Viel glück ☺

Kommentar von jillgreub ,

zurzeit haben sie keinen mehr vllt aber bald...

Kommentar von inicio ,

dann warte ein wenig... kannst biem VDH zuechter nachfragen, die geben auch wurfplanungne bekannt, bzw. den decktermin und du kannst dann sehen, wann der naechste wurf sein wird.

Antwort
von 1CarpeDiem1, 47

Ich kann Dir den hier empfehlen.Super Hunde und kerngesund...http://www.wheatens-von-der-muehle.de/

Kommentar von RabbytJ ,

Dort würde das gesamte letztendlich wieder auf welpen heraus laufen :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten