Wir sollen in Französisch (6.klasse) ein Gedicht machen .Mit den Wörtern: Patrick et Justin-copines / copain - dans le Train. Habt ihr eine Idee?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Prinzip ist doch ganz einfach:

Die angegebenen Wörter sind Reimwörter (Justine /copine, copain / train)

Du sollst also einfache Sätze bilden, wo diese Wörter am Schluss stehen.

Ferner sollen diese Sätze (oder Satzteile) nach Möglichkeit der Metrik folgen, was im Französischen nicht nach betont/unbetiont geht wie im Deutschen, sondern das Prinzip ist da einfach  die Silbenzahl

(zB: zwölf Silben = Alexandriner)

So soll das also aussehen :

.................Patrick et Justine

................................ copine

................................ copain

.........................dans le train.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?