Frage von ActionCreeper, 73

Wieviel verdient man mit Zeitung verteilen?

Hallo,

ich habe mal die Frage wieviel Geld ich mir damit verdienen könnte am Wochenende Zeitung zu verteilen. Ich denke dass ich so 300 Stück schaffen würde hier wo ich wohne.

Bei den Anbietern bekommt man ja ohne sich direkt mit denen in Kontakt zu setzen keine genauen Angaben.

Was sind eure Erfahrungen? Wieviel bekommt man dafür ungefähr?

Bitte nur antworten wenn ihr es wisst, keine Schätzungen :)

Mfg
ActionCreeper

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BinNichtKreativ, 35

Ich trage zur zeit ein mal die woche aus aus. Ich bekomme pro Zeitung 12 cent. Wenn ich noch werbung rein legen muss je nach gewicht auch noch ein paar cent dazu. Ich trage im Nachbarort 160 Zeitungen aus brauche mit vorbereiten und austragen knapp 3 stunden. Im monat bekomme ich zwischen 80 und 90 ausgezahlt. Aber das macht jedes Unternehmen anders. Manche zahlen nach Stückzahl andere nach stunden. Da bleibt dir nichts anderes übrig als an zu rufen. Ist ja nichts verbindliches. Viel Erfolg.

Antwort
von BernerKruemel, 42

ich trage selbst aus also ich bekomme mindestlohn das heißt 8,50€ die stunde da wird eben ausgerechnet wie lange man ca brauct und das wird dann eben ausgerechnet

ich muss jede woche einmal gehen und bekomme so ca zwischen 40 und 50 euro (je nachdem ob noch werbung dabei ist oder nicht da gibts dann meistens 2-3 euro mehr)

es kommt aber nicht nur auf das geld an das du von der firma bekommst sondern auch auf trinkgeld bekomme bei jedem mal wenn ich jemanden sehe meistens noch ein zwei euro zugesteckt plus eben noch weihnachten und ostern da laufe ich oft mit über 100 euro münzgeld rum

Antwort
von soissesPDF, 7

Kurz gesagt, nichts kommt dabei heraus.
Die Beträge belaufen sich auf max. 90€/Monat.
Dafür sind 300 Exemplare bei Wind und Wetter zuzustellen + beiligende Werbung.

Mal eben an einem sonnigen Tag durchs Viertel flanieren ist das nicht.
Bei Regen wird das schon deutlich ungemülticher, bei Kälte brauchst schon sehr viel festen Glauben.

Nicht ohne Grund werden dafür Schüler und Rentner geworben, in der Annahme, dass das viel Geld sei was da verdient wird.

Antwort
von LucyxHeartfilia, 39

Ich hab mal ein Jahr Zeitung ausgetragen und hab bei 255 stk 60 - 70 € bekommen das wurd mir irgendwann zu blöd ubd hab es gelassen

Antwort
von wobfighter, 35

Schätzungen muss man aber machen da hier dir keiner exakt die Summe nennen kann die du dann verdienst da es immer abhängt wieviel Zeitungen, wieviel Werbung und bei manchen Anbietern auch der Wochentag eine Rolle spielt..

Bei einer Tour gibt es Zeitunrsdienstleister die Zahlen nur 50Euro, wieder andere die 100 Euro zahlen werden...

Antwort
von HelmutPloss, 28

Bei mir in der Gegend gibt es 1,5 Cent pro Zeitung.

Kommentar von ActionCreeper ,

Das wären bei 300 Zeitungen ja nur 4,50€. Das kann doch nicht sein.

Kommentar von HelmutPloss ,

Doch das ist so!

Kommentar von ActionCreeper ,

Dann solltest du vielleicht den Anbieter wechseln, wenn alle anderen hier 80€ im Monat bekommen und du nur 18€ (bei 300 Zeitungen pro Woche)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community