Frage von alfredundanny,

Wieviel sind 500 ml in Liter?

Ich weiß nicht, ob1 Liter 500 oder 1000 mg sind?

Hilfreichste Antwort von Klasse4b,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo,

wir sind die Förderkinder der Klasse 4b aus Hamburg-Wilhelmsburg.Wir haben die Antwort auf Ihre Frage herausgefunden: 500 ml ist ein halber Liter (1/2 l oder 0,5 l). Wenn Sie also Ihren Liter (1000 ml) teilen, haben Sie zwei mal 500 ml. Außerdem fragen Sie, ob 1 Liter 500 oder 1000 mg sind. Das ist nicht so leicht zu beantworten. Also: 1 Liter sind 1000 ml. 1000 ml kaltes Wasser wiegen ungefähr 1 kg. 1 kg sind 1.000.000 mg. 1 Liter kaltes Wasser wiegt somit etwa 1.000.000 mg. Warmes Wasser ist aber etwas leichter!

Wir hoffen, Ihnen geholfen zu haben.

Viele Grüße Ihre Förderkinder der Klasse 4b Hatice, Digdem, Gizem, Selin und Adrian

Kommentar von Kristallkind000,

Ich finde das echt toll dass ihr ein eigenes Profil auf GuteFrage.Net habt! Ich fände das echt toll wenn wir auch so etwas in der 4. Klasse gemacht hätten (ich war auch in der 4b ;-))

Liebe Grüße :D

Kommentar von medizinerin56,

Alles völlig richtig - Respekt. Noch ein kleiner Beitrag: 1000ml oder 1l wiegen bei einer Wassertemperatur von 4°C genau 1 kg.

Das habt ihr wirklich toll hinbekommen, liebe Grüße an die 4b - macht weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :):):)

Antwort von luna2901,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

also 500 ml sind mal 0,5 liter.

Kommentar von boriswulff,

Gut zu merken auch analog dazu:

500mm sind 50cm sind 5dm sind 0,5m

Die Vorsilbe Milli steht für Tausendstel.

Also 500 Milli-Liter = 500/1000 Liter = 0,5 Liter

Antwort von Werniman,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

500ml sind 0,5l. Bei Angaben in Milligramm muss man bei Flüssigkeiten vorsichtig sein,denn nur beim gleichen Härtegrad wie ihn Wasser hat (Härtegrad 1) sind 500mg auch gleich 0,5l. Schau dir mal die Verpackung von etwas dickflüssigeren Sachen an (z.B. Kondensmilch).Dort gehen die Angaben in ml/l und mg auseinander.

Kommentar von kruemel70,

Das hat doch nichts mit dem Härtegrad zu tun. Das liegt an der Massendichte !

Kommentar von noholds,

Herzlichen Glückwunsch. Was ist der Härtegrad von Wasser? Ein Wert für die Menge an gelösten Erdalkalimetallen. Und was passiert wenn ich mehr Erdalkalimetalle in der gleichen Menge Wasser löse? Die Masse steigt schneller als das Volumen->höhere Dichte...o.Ô

Kommentar von NumbsiXXL,

Ihr Beide habt es drauf,, beide dröhn dröhn immer feste aufeinander los und dann doch nur ein gefährliches Halbwissen. tztz

Kommentar von claushilbig,

Die Schlussfolgerung, dass härteres Wasser eine höhere Dichte hat, ist m. E. im Grunde korrekt. Die Äquivalenz 1l - 1kg gilt aber genau genommen nur für "reines" Wasser, also ohne gelöste Erdalkalimetalle (oder andere Stoffe), und das auch nur bei einer Temperatur von 4°C.

Und für die von Werniman genannten "etwas dickflüssigeren Sachen" gibt es den Begriff des Härtegrades gar nicht ...

Antwort von mathehasser,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

0,5l

Antwort von TanteBertha,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

0,5 ltr. bzw. 1/2 ltr.

Antwort von TanteBertha,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

0,5 ltr. bzw. 1/2 ltr.

Antwort von moccajoghurt,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

0,5l

Antwort von petzihartl,

Und wieviel sind 650ml in Liter

Antwort von MiBeX,

Ich verstehe deine Frage nicht. Willst du wissen, wie viel 500 ml ein Liter sind, oder willst du wissen, wie viel 500 ml in mg sind?

Sei das erste der Fall, dann sind 500ml 1/2 Liter, oder 0,5 Liter.

1 Liter (WASSER!) wiegt 1 kg, da seine Dichte 1kilogramm pro kubikdezimeter beträgt. So kann man die Formel Rho ist m/v nach m umstellen, und man erhält für Wasser, dass seine Masse 1kg ist. 500ml Wasser, sind dann entsprechen 500mg.

Antwort von Mausi2548,

500 ml = 0,5 Liter. 1 Liter = 1000Gramm

Antwort von Serg89,
Antwort von JoGerman,

Frag mal so:
Wieviel sind 500 mm in Meter?
Ich weiß nicht, ob 1 Meter 500 oder 1000 mm sind?

Siehst du jetzt, wie einfach es ist?

Antwort von Katzenbetti,

1/2 Liter oder 0,5 Liter

Antwort von Gerdnrw,

Natürlich sind es 0,5ltr oder 1/2 Liter Siehe auch hier: http://rezepte.nit.at/kuechenmasse.html

Antwort von DerTroll,

Die silbe "Mili" heißt ein Tausendstel. Als 1ml ist ein Tausendstel Liter und somit sind 500ml 500 Tausendstel Liter. Und das kann man kürzen und kommt auf 1/2 Liter.
Weil du jetzt nach mg fragst, das hängt vom Fettgehalt der Milch, von der Temperatur und dem Luftdruck ab. Aber fürs Kochen kannst du davon ausgehen, daß 1l einem kg. Bzw. 1ml 1g bzw. 1000mg entspricht.

Antwort von Siam1,

http://jumk.de/calc/raum.shtml 1 liter sind 1000 ml

o.5 sind 500 ml

(folglich sind es 1/2 Liter)

Antwort von maumi,

ein halber liter

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • An alle Leseratten unter uns Hallo ihr Lieben, falls euch mal wieder der Lesestoff ausgegangen ist, kann ich euch ein paar super Autoren empfehlen: Rick Riordan, Kenneth Oppel, Kai Meyer, Bettina Belitz, Cornelia Funke, Erin Hunter, Jay Stacie, Suzanne Collins Vielleicht k...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten