Frage von tictac77123, 76

Wieviel Bar sind das für den Vorderreifen und den Hinterreifen?

Ich möchte den Luftdruck der Reifen meiner Yamaha YZF R125 überprüfen und eventuell ausbessern, aber ich kenne mich mit den Angaben in der Bedienungsanleitung nicht aus.

Bräuchte diese Angaben in Bar ausgedrückt:

0–90 kg (0–198 lb): Vorne: 175 kPa (25 psi) (1.75 kgf/cm²) Hinten: 200 kPa (29 psi) (2.00 kgf/cm²)

90–185 kg (198–408 lb): Vorne: 175 kPa (25 psi) (1.75 kgf/cm²) Hinten: 225 kPa (33 psi) (2.25 kgf/cm²)

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 23

Die Umrechnung zwischen bar und kPa ist einfach:

1 bar = 100kPa, 1kPa = 0,01 bar = 10mbar.

Wenn also der Druck in kPa gegeben ist und Du ihn in bar brauchst - oder haben willst, weil Du die Maßeinheit gewohnt bist, es ist etwas wie bei kJ und kcal bei Nahrungsenergie oder bei € und DM beim lieben Geld - musst Du die Maßzahl durch 100 teilen.

Antwort
von Alpino6, 33

Von cesa 51 Super aufgeschlüsselt.

Nur darauf achten,das die Reifen beim Luft prüfen kalt sind .

Nach 2-3km fahren stimmt der Luft Druck schon nicht mehr.

Meine Empfehlung als Reifen monteur vorne 1,8und hinten 2,2bar.

Solange der Roller übers Jahr gefahren wird,dann alle Monat den Luft Druck prüfen

Gruß

Antwort
von JuliusCesar53, 52

0-90KG Vorne: 1,75 Bar Hinten 2,0 Bar

90-185kg Vorne 1,75 Bar Hinten 2,25 Bar 

(Steht doch im Handbuch O.o)

Kommentar von tictac77123 ,

Super, vielen Dank!

Hinten sind derzeit 2,2 Bar drauf, da der Reifen erst frisch drauf gekommen ist. Ich wiege ca. 75-80kg, ist das zu viel oder noch ok?

Kommentar von JuliusCesar53 ,

Würde sagen ist bisschen viel.. 2,1 max sollten reichen bei deinem Gewicht. Sonst ist die Abnutzung vom Reifen zu ungenau und hat Einwirkungen auf das Fahrverhalten.

Kommentar von tictac77123 ,

Okay danke :)

Antwort
von peterobm, 38

welches Bild?

es gibt auch im Netz umrechner und tabellen - Google defekt? 

https://www.westfalia.de/static/servicebereich/service/ratgeber_bei_westfalia/te...

Antwort
von Nomex64, 16

Einheiten kann man auch umrechnen.

Dafür gibt es etliche Seiten im Netz wenn man es nicht per Hand machen will.

z.B. http://www.convertworld.com/de/druck/

Ach ja für so was gibt es auch Apps.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten