Frage von toneRing, 86

Wieso werden die Fahrkarten immer teurer?

Ich kann mich erinnern dass vor ca 10-12 Jahren eine Bus einzelkarte 1.80 Euro gekostet hat und heute im Bus sagt der zu mir 2.40 Euro. 2015 kostete sie 2.30 Euro

Woran liegt es dass das immer teurer wird?

Antwort
von Branko1000, 67

Es könnte natürlich daran liegen, dass die Umkosten der Busse teurer geworden sind oder die Busfahrer besser bezahlt werden möchten.

Antwort
von Spuky7, 54

Die Verkehrsbetriebe wollen Gewinne machen. Sie müssen Neuanschaffungen bezahlen, neue Busse oder Straßenbahnen, Strom wird teurer, Gehälter steigen etwas. Wie überall geht es um das Geld. Bei uns wird auch schon wieder alles teurer.

Kommentar von SebRmR ,

Im ÖPNV ist man froh, wenn man eine schwarze Null schreibt, von Gewinnen träumt da niemand.

Antwort
von kenibora, 50

Warum steigen alle Löhne, alle Energiekosten, alle Autokosten, alle Kosten für Elektrogeräte, alle Dienstleistungskosten.....? Jeder Busfahrer verdient mehr, die Unterhaltskosten für Reparaturen und Instandhaltung für einen Bus sind gestiegen.... Das ist der ewige Kreislauf einer freien Marktwirtschaft! Der Staat freut sich über höhere Einnahmen!

Antwort
von ronnyarmin, 32

Ich verstehe deine Frage nicht. Du zahlst doch heute nicht nur für eine Busfahrkarte mehr als vor ein paar Jahren.

Antwort
von Leisewolke, 45

weil auch du immer mehr verdienen willst. Kraftstoff ist auch teurer geworden. Neuanschaffungen bekommen die auch nicht geschenkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten