Frage von ixgrohl, 48

Wieso reibt mir mein Ex seine Neue unter die Nase und wie soll ich mich verhalten?

Hallo liebe Freunde,

mein Ex und ich sind seit ungefähr drei Monaten getrennt. Er ist 17, ich 18 und gehen in denselben Jahrgang. Wir sind denke ich immer noch in der Kontaktsperre. Seitdem wie Schluss gemacht haben, haben wir kein einziges Wort miteinander gewechselt. Nun ist das Problem, dass er sich eine Neue geschnappt hat, die zufälligerweise auch gleiche Kurse hat wie ich. Er kommt sie in den Pausen nur besuchen, wenn sie mit mir Unterricht hat. In der Pausenhalle oder wenn er mich sieht, schaut er mich ständig an und ich versuche dies zu ignorieren...Kann es sein, dass er noch was für mich empfindet? Warum reibt er mir diesen Mist so unter die Nase ?Was will er damit erreichen? Warum guckt er mir ständig hinterher, sobald sie nicht mehr in Nähe ist? Jedenfalls spüre ich das es so sein könnte... Er hatte mich sehr verletzt und ich hatte Schwierigkeiten mit dem Vertrauensbruch umzugehen...Noch eine Sache ist, dass wir uns auch nicht wirklich aussprechen konnten, was mich verrückt macht. Ich hätte ihn gerne wieder bei mir an meiner Seite, aber da er nun vergeben ist, wird dies schwierig. Zudem sind wir beide stolz, aber...Hilfe! Ich bin so verwirrt und eigentlich hätte ich ihn vergessen, jedoch hat er eine neue Frisur und zieht neue Klamotten an, dass ich mich so angezogen fühle und mir dann doch Gefühle hochkommen. Ich versuche ja cool zu bleiben, doch diese Lücke in mir lässt sich nicht schließen, auch wenn ich Dates habe...

Ich wäre sehr glücklich über Ratschläge und hilfreiche Antworten. Vielen Dank im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Manja1707, 22

Er versucht eindeutig damit dich zu provozieren. Er hofft auf eine Reaktion deinerseits. Ist aber ziemlich mies diese Masche von ihm, denn wie er betreibt ist das echt verletzend. Wie sollst du dich fühlen, wenn er ständig mit seiner Neuen vor deiner Nase rumtanzt.

Ignorier ihn. Ich würde da nicht drauf eingehen. Wenn er was von dir will, dann muss er sich anders benehmen. Muss um dich kämpfen und sich richtig ins Zeug legen. Wenn du überhaupt bereit bist ihm noch eine Chance zu geben, aber das hört sich ja schon so an. 

Wenn er wirklich noch etwas von dir will und du lässt ihn mit seiner Masche auflaufen wird er sehr bald seine Taktik ändern. Und dann würde ich ihm aber auch deutlich meine Meinung zu seinem Verhalten sagen.

Kommentar von ixgrohl ,

Danke für deine verständnisvolle Antwort! Sein Verhalten ist definitiv asozial. Eins steht fest: Es verletzt mich und hält mich davon ab ihn anzusprechen. Schlimm ist, dass ich ihn in der Schule sehen muss auch wenn ich seine Nähe meide. Am liebsten würde ich ihn vor allen Leuten zur Sau machen, aber das kann ich nicht bringen :D

Kommentar von Manja1707 ,

Ich glaube aber wenn du ihn ignorierst trifft ihn das viel härter, als wenn du ihm eine Szene machen würdest. Damit zeigst du Stärke und lässt ihn auflaufen. Klar das ist hart. Ich denke es ist besser, du distanzierst dich innerlich von ihm, da gibt es sicher einen besseren für dich.

Antwort
von Frankofragt, 23

Du machst dir viel zu viel Sorgen ignoriere ihn doch einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community