Frage von anonym173618, 51

Wieso lässt mein logisches denken nach?

Ich konnte früher viel logischer denken, aber jetzt fällt mir das schwer und wenn ich es versuche fühlt es sich an als würde etwas auf mein gehirn drücken...

Antwort
von 123Florian321, 40

Wenn du es nicht trainierst, lässt es sehr schnell nach. Generell wird etwa ab dem 18. Lebensjahr das Gehirn nach und nach spürbar schlechter.

Kommentar von anonym173618 ,

wie kann ich das wieder trainieren?

Kommentar von 123Florian321 ,

Schwer & zeitaufwendig: Einfach mehr entsprechende Aufgaben lösen

Antwort
von Baranars, 33

Frag einen Arzt, das kann viele Gründe haben...

Z. B.

Natürliche Alterung, vasculäre oder degenerative Demenzen, Hirnverletzungen, raumverengende Prozesse im Schädel, Nebenwirkungen von Drogenkonsum, Psychologische Erkrankungen, die mit Verlust des kohärenten Denkens einhergehen, Einbildung, ... (die Liste ist nicht abschließend)

Es ist vieles möglich.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten