Frage von Kaninchenloves, 63

Wieso ist bei unserer Spülmaschine Salz am Geschirr dran?

Hi, wir haben vor ca einer Woche dieses Spezial Salz für Spülmaschinenen (oder wie man das nennt) in unsere Geschirrspülmaschine. Aber jetzt ist über all Salz am Geschirr dran. Undc wir ham den jetzt bestimmt schon 7mal laufen lassen aber das Salz ist immer noch nach jedem Mal überall dran. Weiß jemand woran das liegt?

Danke!

Antwort
von HobbyTfz, 32

Hallo Kaninchenloves

Eventuell dichtet der Deckel des Salzbehälters nicht mehr ab.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Nolti, 37

Hallo kaninchenloves.

hast du einmal geschaut, ob der Verschluss vom Salzbehälter richtig aufgeschraubt ist? Vielleicht ist der Schraubdeckel verkantet aufgeschraubt und dadurch läuft ständig Salzlösung in den Spülraum.

Viele

Kommentar von Kaninchenloves ,

Oh nein noch nicht aber ich werd morgen mal schauen :) Danke schon mal und noch eine gute Nacht

Kommentar von Nolti ,

na da bin ich gespannt. Sag doch bitte Bescheid. Wenn es daran nicht liegt, muss ich überlegen, was es noch sein könnte.

dir auch eine gute Nacht 😫

Kommentar von Kaninchenloves ,

Nein daran hat es leider auch nicht gelegen. Wär echt nett wenn du noch schreiben könntest was es ist :)

...was einen der Geschirrspüler so für Arbeit wegnimmt 

Kommentar von Nolti ,

wie alt ist denn die Spülmaschine ?

Kommentar von Nolti ,

Mit welchem Programm spülst du denn immer? Nimm mal das Programm mit dem meisten Wassereinlauf (also kein Eco) 

Lässt du denn die Maschine immer nach dem Auffüllen des Salzes einmal leer im Vorspülprogramm laufen? Das ist ganz wichtig- sonst setzt sich das Salz überall in der Maschine fest und schlimmstenfalls fängt diese sogar zu rosten an. 

Versuche mal folgendes: Reinige alle Siebe und Sprüharme gründlich mit heißem Wasser und lasse mal einen Maschinenreiniger (bekommst du im Drogeriemarkt speziell für Spülmaschinen) bei höchster Temperatur durchlaufen. 

Vielleicht löst es dein Problem.   

Falls nicht, könnte auch das Magnetventil des Salzbehälters defekt sein. Ob du das selbst austauschen kannst, weiß ich leider nicht. Falls du ein wenig handwerklich geschickt bist, könntest du hier einmal nachfragen.

 

www.teamhack.de 

Das ist ein Forum nur für Reparaturen von Hausgeräten und dort sitzen richtig fähige Leute. 

Viel Erfolg und viele Grüße

 

 

Kommentar von Kaninchenloves ,

Vielen danke ich werd alles mal ausprobieren

Kommentar von Nolti ,

Sehr gerne. 

Ich hoffe, du bist erfolgreich und würde mich um eine kurze Rückmeldung freuen, wenn du den Fehler gefunden hast. Vielleicht hilft das dann mal einem anderen User auch weiter

Antwort
von valvaris, 41

Der Abfluss könnte verstopft sein oder das Wasser kommt einfach schlecht überall hin, weil ihr zu viel reingestopft habt.

Kommentar von MancheAntwort ,

Humbug !

Kommentar von valvaris ,

Danke für deinen Alternativvorschlag.

Kommentar von Kaninchenloves ,

Wir ham schon die Schläuche und den Abfluss überprüfet

Kommentar von valvaris ,

Ist dann eventuell zu viel Salz auf einmal drin ? Dann löst sich nicht alle auf, weil zu wenig Wasser drin ist, dass noch Salz aufnehmen kann.

Das Problem dürfte sich in dem Fall von selbst erledigen.

Oder ihr habt eben zu viel Geschirr zu eng gestapelt und das Wasser kommt nicht überall ran.

Kommentar von HobbyTfz ,

Das Salz kommt gar nicht in den Spülraum sondern nur in den Enthärter, darum hat das mit dem Abfluss nichts zu tun.

Kommentar von Kaninchenloves ,

ich hab eben einfach so viel salz wie ich immer rein tue rein und es hat sich leider noch nichts geändert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community