Frage von ThePretender77, 85

Wieso finden so viele Blink 182 Fans den Rauswurf von Tom DeLonge so gut?

Ich habe das Gefühl dass nur sehr wenige Fans den Rauswurf von Tom DeLonge aus Blink 182 bedauern. Ich gehöre dazu, aber was ist das genaue Problem mit Tom, dass ihn nur so wenige zurück haben wollen? Ist es sein Verhalten oder seine Leistung, die er live teilweise abgeliefert hat... ?? Schonmal Danke im Vorraus.

Antwort
von procoder42, 52

Für mich ist es hauptsächlich seine schwache Live Performance (Die spielt er halt runter, aber ziemlich unengagiert). Außerdem hat er halt schlichweg keinen Bock auf die Band und hat nur noch wegen dem schnellen Geld (Blink bekommen pro Auftritt ca. 700K, AVA nur einen Bruchteil), Matt Skiba ist noch jung und fährt noch nicht (so sehr) den Kommerz Tripp, ich erhoffe mir davon mehr old school Musik (ala Dude Ranch und Enema). Tom konzentriert sich jetzt auf seine ganzen Projekte (Bücher, Filme, usw.) und alle haben was davon. Wenn er irgendwann wieder Blink machen will (oder es zu einer finalen Tour kommt) kann er meiner Meinung nach gerne wieder beitreten.

Antwort
von fuckofdie, 71

Meiner meinung nach ist Blink 182 ohne tom ist kein Blink 182 mehr . ich finde es sch.... Und ich glaube viele Fans auch. Wenn man z.b unter Toms Bilder guckt schreiben da sehr viele er soll zurück.

Kommentar von ThePretender77 ,

Ja ich sehe das auch so mit Tom.... ich liebe seine Stimme einfach und auch gerade mit Mark dazu, passte es einfach so gut...

Kommentar von fuckofdie ,

ja zusammen beste Band ever

Kommentar von ThePretender77 ,

*fast ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community