Wie würdet Ihr als Arbeitnehmer im Fall einer fusionsbedingten Fluktuation im Unternehmen handeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi misscreative,

Dass EDEKA in den bestehenden, eigenen Filialen Angestellte entlässt, weil der Tengelmann-Deal zustande kommt, kann ich mir wirklich nicht vorstellen. Da würde der Betriebsrat sofort ein Veto einlegen und vor dem Arbeitsgericht Klage erheben. Wenn überhaupt ist mit einem sozialverträglichen Stellenabbbau bei den Tengelmannangestellten zu rechnen.

Die Gewerkschaft hat weniger Einfluss auf diese Entscheidungen. Sie kann in erster Linie nur durch Maßnahmen des Arbeitskampfes (Streik) intervenieren.

Da hätte der Betriebsrat mehr zu melden und müsste über solche Entlassungen informiert werden. Seine Rechte kannst du dem Betriebsverfassungsgesetz entnehmen.

Generell glaube ich nicht, dass es zu einem solch großen Stellenabbau kommen wird, wie überall kolportiert wird. Die Masse der Arbeitnehmer Tengelmanns ist gefährdet, sollte es zu keinem Verkauf, sondern zur Zerschlagung kommen. Hier ist die eigentliche Gefahr zu sehen!

Das ist aber alles meine - subjektive - Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind zu viele Fragen auf einmal, ...

Es kommt immer auf den Einzelfall an.

Ist man mit dem Arbeitsplatz zufrieden würde ich abwarten.

Liebäugelt man eh mit einen Stellenwechsel sollte man schauen was der Arbeitsmarkt für Angebote bereit hält.

Dann bewerben, prüfen und entscheiden.

Die Gewerkschaft versucht die Rechte der AN zu schützen. Wieweit dies aber gelingt ist immer fraglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightstick
21.09.2016, 23:46

So ähnlich sehe ich das auch.

Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass eine "Flucht nach vorn" meistens besser ist, als als Letzter das Licht auszumachen!

0

Aber misscreative, so mal aus reiner Neugier:

Warum interessierst du dich für dieses Thema so sehr?

Und keine Sorge, ich frage nicht, weil ich dir einen Rüffel verpassen will, dass du deine Hausarbeiten gefälligst alleine machen sollst, o. ä.. :D Mich interessiert es einfach. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misscreative
21.09.2016, 11:29

Weil ich ganz zufällig meine Abschlussprüfung über das Thema schreibe. :D

Und da ich nicht viel Ahnung davon habe, kann ich kompetente Fachantworten gut gebrauchen, da wir das Thema nur sehr grob angesprochen haben.

0

Was möchtest Du wissen?