Frage von blvck44, 102

wie soll ich meinem vater sagen das ich einen freund habe?

hey leute, also ich bin 16 jahre alt und türkin ich habe einen freund er ist ebenfalls türke und wird 20 wir sind sehr glücklich und möchten inshallah auch in paar jahren heiraten. Nur mich bedrückt etwas sehr ... ich erzähle meinem vater eig. immer alles, da ich keinen kontakt zu meiner mutter habe ich habe nur ihn und meine schwester meine schwester weiß von meinem freund aber vater nunmal nicht ich möchte ihn nicht anlügen oder etwas verheimlichen müssen ich habe angst wie er reagieren könnte,denn mal meinte er es wäre nicht schlimm wenn ich einen freund hätte und dann meinte er es wäre schlimm jz bin ich verwiert und weiß nicht was ich tun soll seine eltern wissen ebenfalls nichts sollen wir es vlt. erst seinen eltern erzählen und dann meinen ? seine eltern sagen zu ihm es ist nicht schlimm wenn er eine freundin hätte sein zwllingsbruder weiß ebenfalls von mir ... ich weiß nicht was ich tun soll ...

danke für eure antworten.

Antwort
von PinkerPanter95, 48

Huhu:)

Sag ihm es doch einfach!:) Manchmal ist es besser,dass man es auf direktem Wege sagt,als das er es nachher über Andere erfährt,und das gibt dann bestimmt Ärger! Sag ihm doch jetzt einfach: Du Papa,ich wollte dir sagen,dass ich seit >dann und dann< nen Freund habe.Er heißt >Name einfügen< und ist 20 Jahre alt. Ich habe ihn >da und da< kennengelernt.

Er hat >den und den< Schulabschluss und macht jetzt >das und das<.

Ich wünsche Dir bzw. Euch alles Gute für die Zukunft:)

Kommentar von blvck44 ,

danke :)

Kommentar von PinkerPanter95 ,

Gerne:)

Antwort
von 4ssec67, 21

Du kannst doch mal fragen, ob es ok wäre deinen Freund mit zum Essen zu bringen. Dadurch wird dir klar, was dein Vater von einem neuen Familienmitglied hält. Du erzählst ihm dazu, dass du einen Freund hast und du lädst deinen Freund ein, deinen Vater kennenzulernen, damit dein Vater einen besseren Eindruck bekommt.

Antwort
von Yara4, 29

Wenn seine Eltern liberaler sind bzw ihr schon wisst, dass es für sie in Ordnung ist, dann könnt ihr euch ein bisschen die Angst nehmen, in dem ihr es ihnen sagt. Vielleicht unterstützen sie euch auch dabei, es deinem Vater zu sagen, falls du wirklich nicht allein vor ihm stehen willst...

Ansonsten würde ich sagen, solltest du mit ihm reden. Ihm einfach alles erzählen, wenn ihr ein gutes Verhältnis habt, dann versteht er es sicherlich. Manchmal muss man einfach ins kalte Wasser springen.

Antwort
von emily2001, 31

Hallo,

solange "nichts passiert ist", wird dein Vater nichts dagegen haben, du kölnntest es ihm sagen - du kennst ihn ja und kannst dies in einem günstigen Moment erzählen... -.

Nun, die Frage ist, ob dein Freund, dich in einigen Jahren noch heiraten möchte...wenn er noch eine Berufsausbildung machen muß, usw...

Emmy

Kommentar von blvck44 ,

mein freund und ich haben darüber schon gesprochen und er würde mich isnhallah noch heiraten wollen ....

Antwort
von Mosha, 27

Alle Väter reagieren immer anders. Entweder wird er sich für dich freuen oder er wird dir den Kontakt zu ihm verbieten. Viel Glück :)

Antwort
von imBastian, 42

Dein Vater sollte es akzeptieren. Sprecht am besten miteinander. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten