Frage von beccagurl, 308

Wie rasieren sich Männer im Intimbereich?

Ich weiß das es wahrscheinlich die dümmste frage hier ist aber ich habe mich das schon immer gefragt, weil es da unten ja so.. Uneben😅 ist also ist es schwer und dauert das lange oder macht ihr es gar nicht und mal so am Rande: sollten Frauen für euch rasiert oder unrasiert im Intimbereich sein(also nicht Achseln oder so:D)

Antwort
von Widde1985, 133

Hallo beccagurl,

ich lasse mir den Intimbereich in regelmäßigen Abständen bei einer Kosmetikerin mit Zuckerpaste enthaaren! Bei dieser Art der Haarentfernung, dem sog. Sugaring, wird das Haar samt seiner Wurzel in natürliche Haarwuchsrichtung entfernt. So können keine Haare abbrechen und hinterher auch nicht einwachsen, was eine Pickelplage vermeidet! Da das Haar samt Wurzel entfernt wird, bleibt die Haut auch für längere Zeit schön glatt! Zudem wachsen die neuen Haare nicht als Stoppeln nach, sondern sind dünner, feiner und heller! Anfangs hält das Ergebnis ca. zwei Wochen. Dann wachsen neue Haare nach, die dann ab einer Mindestlänge von ca. 0,3 cm (meißt nach zwei weiteren Wochen) wieder entfernt werden können. Bei einer regelmäßigen Anwendung, vergrößern sich die Abstände und die Haut kann bis zu sechs Wochen  (Abstand zwischen zwei Behandlungen) lang schön glatt bleiben! Natürlich ist diese Art der Haarentfernung nicht gerade billig! Ich ziehe sie aber trotzdem der Rasur vor, da ich eine recht empfindliche Haut habe und über all die Jahre, durchs Rasieren, immer wieder Pickel, Rötungen und Ausschlag bekam. Seit ich mir die Haare mit der Zuckerpaste entfernen lasse, bin ich diese Sorgen nun los! 

Ob du dich rasieren willst oder nicht, ist allein deine Entscheidung, die jeder akzeptieren bzw. respektieren sollte! Ebenso erwarte ich, dass eine Frau meine Entscheidung respektiert, dass ich mir die Haare lieber entfernen lasse - und zwar professionell! 

Ich muss schon zugeben, dass ich es schöner finde, wenn eine Frau im Intimbereich rasiert ist, würde es aber dennoch akzeptieren bzw. respektieren, wenn sie sich gegen eine Intimrasur entscheiden würde. 

Lg. Widde1985

Antwort
von Midgarden, 129

Da gibt es sicher ein paar, die das chic finden und sich freuen, daß sie auch mal eine Naßrasur brauchen

Antwort
von HobbyTfz, 139

Hallo beccagurl

Beim rasieren ist es wichtig die Haut ganz glatt zu spannen und vorsichtig zu rasieren.

Wir rasieren und nicht komplett, es gibt nämlich verschiedene Möglichkeiten.

Landebahn (bleibt nur eine schmaler Streifen), Bermudadreieck (bleibt nur ein ganz kleines Dreieck), Bikinistrip, Christbaum, Freestyle (verschieden Muster, Buchstaben...)

Das ist dann immer wieder ein neuer interessanter Anblick

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von 11terMensch, 120

Frauen sollten rasiert sein, da ich mich beim Geschlechtsverkehr nicht wie in freier Natur fühlen möchte.

Ich mache das ebenfalls, allerdings benutze ich dafür einen elektrischen Rasierer. Früher habe ich einen Nassrasierer benutzt, allerdings dauert die Rasur mit einem Nassrasierer länger (man muss sich aber bei beiden Zeit lassen um sich nicht zu schneiden), Pusteln (Pickel) sind sehr schwer zu vermeiden, und außerdem muss man danach nochmal unter die Dusche und kaltes Wasser drauf spritzen und danach immer eine Creme oder Babypuder verwenden.

Bei einem elektrischen Rasiere rasiert man einfach die gewünschte Stelle, macht das ganze aber langsam und gleichmäßig, um sich nicht zu schneiden. Wenn man sich schneidet können nämlich ekelhafte Pickel entstehen. 

Die Haare wachsen zwar nach einer Woche wieder nach, aber bei einem elektrischen Rasierer geht das ganze eben schneller.

Kommentar von beccagurl ,

Okay :D

Antwort
von werbinichbinwer, 141

Wenn du das regelmaessig machst, kostet es < 1min / pro dusche. Um aus Lammbock zu Zitieren "Was sindn das für unrasierte Schlampen hier? Hau die doch in die Tonne und komm mit in Bus!"

Antwort
von Junksky, 167

Was genau meinst du mit uneben? 

Ich denke die meisten finden heutzutage rasiert besser. 

Kommentar von beccagurl ,

Ja die Hoden halt ich stelle mir das schwierig vor.

Kommentar von Junksky ,

Muss man eben ein bisschen straff ziehen ^^

Kommentar von 11terMensch ,

An den Hoden verwendet man am besten eine Schere. Einen Nassrasierer kann man da vergessen, und bei einem elektrischen sollte man am besten nur ganz leicht an die Haare ran, dass sie eben kürzer werden. Aber ganz ran habe und werde ich definitiv nicht machen. Es sei denn, es gibt eine einfache Lösung.

Kommentar von Junksky ,

Ich benutze nen Nassrasierer

Kommentar von BBTritt ,

Mit der Schere an den Hoden ... oh oh.

An den Hoden verwendet man lieber gar nix!!!!

Am Hodensack hingegen macht sich der Gebrauch von Nassrasierern recht gut. Den Hodensack an der Stelle straff ziehen, dann kann man den gut rasieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community