Frage von MoneyBoyScurr, 63

Wie Linux Partition vom MacBook entfernen?

Hey,

ich habe vor ein paar Tagen eine 50 GB große Partition meiner Festplatte erstellt und die Linux Distribution "Elementary OS" darauf installiert. Außerdem habe ich eine 120 GB große Partition für Daten angelegt. Nun möchte ich beide wieder löschen. Öffne ich dazu das Disk Utility kann ich unter "Partitionen" bei beiden Partitionen nicht auf das Minus klicken, stattdessen wird das Minus grau angezeigt. Ich kann die beiden Partition auch nicht vergrößern oder verkleinern.

Ich denke, dass ich Linux starten muss und dort die Partitionen wieder entfernen kann.Jedoch habe ich leider unter der Systemeinstellung "Startvolumen" mein OS X El Capitan ausgewählt, da ich es unschön fand, dass beim Start sofort Linux hochgefahren ist. Wenn ich nun also Linux starten möchte (indem ich beim Start die Alt-Taste drücke) wird mir nur OS X El Capitan zur Verfügung gestellt. Ich möchte das Startvolumen wieder auf Linux umstellen um mein Problem zu lösen aber kann dies nicht tun, denn in der Systemeinstellung "Startvolum" wird nur OS X El Capitan angezeigt.

Wie kann ich nun Linux starten?

Wenn ich es schaffe Linux zu starten, wie kann ich das komplette Linux System löschen?

Abgesehen davon habe ich die 120gb große Partition für Daten schon gelöscht (als ich noch über Linux starten konnte). Jedoch wird mir der freie Speicher nicht unter OS X El Capitan angezeigt sondern nur unter Linux.

Kann ich irgendwie die ausreichenden Berechtigungen erlangen, um wenigstens die freien 120gb auf meine OS X El Capitan Partition zu übertragen?

Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann. Ich benötige den Speicherplatz dringend, da ich nur noch ca. 500 MB frei habe. Vielen Danke für eure Antworten im Vorraus! :)

Antwort
von Wauuw0, 55

MacBook Neustarten CMD+R drücken nun kannst du mit der Disk Utility in

Ruhe mit genug rechten arbeiten

Kommentar von MoneyBoyScurr ,

Danke für deine Antwort. Leider hängt sich mein MacBook auf, wenn ich beim Neustart CMD+R drücke. Hab es nun 3 mal probiert, jedes Mal wird ein Balken geladen und kurz vorm Ende schmiert er ab. Irgendeine Idee?

Antwort
von Linuxhase, 24

Hallo

Wie Linux Partition vom MacBook entfernen?

Gibt es beim tollen "angebissenen Obst" denn kein Programm dafür?

Ich kann die beiden Partition auch nicht vergrößern oder verkleinern.

Ich nehme an das die gerade eingehängt sind und Du deshalb nichts daran machen kannst; ergo solltest Du die erst un-mounten.

Ich denke, dass ich Linux starten muss

Nein das ist nicht nötig.

Jedoch wird mir der freie Speicher nicht unter OS X El Capitan angezeigt sondern nur unter Linux.

Auch nicht in Deinem Disk Utility? - super Software :-(

Linuxhase

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community