Frage von Zahnspangengirl, 39

Wie lebt man mit einem steifen Bein?

Hallo Ich wollte mal aus Interesse fragen, wie lebt es sich mit einem gelähmten, steifen oder tauben Bein?

Antwort
von Anni478, 17

Lähmungen oder Steifigkeiten von Beinen führen zu einem Kompensationsmechanismus, der die bestehende  Bewegungseinschränkung in Knie- und/oder Hüftgelenk bzw. die fehlende Muskelansteueruung ausgleichen muss, soweit dies möglich ist. Dies passiert über unphysiologische Bewegungsmuster, die aufgrund des asymmetrischen Bewegungsablaufs  frühzeitig zu Verschleiß und Schmerzen am gesamten Bewegungsapparat führen können.

Die Unfall-/Sturzgefahr bei einer solchen Einschränkung ist größer als bei einem intakten Bewegungsapparat und oft kommen dabei auch Hilfsmittel (Gehstützen o.ä..) zum Einsatz, die Gangunsicherheiten beheben sollen.

Es stellt definitiv einen Einschnitt in der Lebensqualität dar aber was genau man dabei fühlt, kann dir vermutlich nur ein Betroffener selbst schildern.


Antwort
von Millyi, 14

Meine mutter hat beide knie kaputt und hat deshalb beide Beine steif. Laufen geht 2-3 minuten, danach hat sie höllische schmerzen und ist erstmal platt. Sie kann nichts alleine machen. Ihr Lebensgefährte hat zum Glück ein Auto, ist aber immer Arbeiten also hat sie da auch nicht viel von außer das sie zum Glück mit ihm Einkaufen fahren kann. Duschen geht nur mit Stuhl, wenn ihr was runter fällt kann sie es nicht aufheben, sie kann sich nicht auf die Couch chillen weil sie da nicht aufstehen könnte. Du merkst ja, die liste ist schon ziemlich lang und ich könnte noch tausend dinge aufzählen aber ich denke das reicht. Liebe grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten