Frage von Kollegah5, 123

wie kann man herzlos werden?

hallo leute ich wollte fragen wie man herzlos werden kann zb. kein mittleid haben und nicht verletz werden

Antwort
von LuzifersBae, 58

Je mehr man Lebenserfahrung macht, desto kälter bzw herzloser wird man. 

Ein Kind zB., wird sogar traurig wenn er sein Hund zurücklassen muss, die er wahrscheinlich in ein paar Stunden/Tagen wieder sehen wird. Einfach aus dem Grund weil sein Herz noch so unschuldig, sauber und voller Mitgefühl ist. Aber ein erwachsener Mensch kann sogar ohne ein Auge zu zucken, einfach Lebewesen umbringen, vergewaltigen, quälen. Könnte das ein Kind..? Natürlich spreche ich nicht für alle, ist nur ein Beispiel. 

Wie gesagt, je älter man wird, desto egoistischer, gefühlloser und herzloser/kälter wird man. 

Antwort
von nanananabatman, 39

Das leben macht mehr Spaß mit Gefühlen, denn das macht dich wirklich lebendig. Glaub mir ich bin leider ein sehr gleichgültiger Mensch und habe oft das Gefühl nicht wirklich zu leben. Es gehört dazu verletzt zu werden usw. Das macht dich menschlich und nur dadurch kannst du wachsen.

Antwort
von misterunderwood, 73

Ernst gemeinter Rat, den du bitte auch ernst nimmst:

Wenn du dich im Internet als "kollegah5" anmeldest und fragst, wie man "herzlos werden kann" läuft bei dir einiges schief. Sei einfach nett. Wenn es um die Ex geht, sei glücklich, dass sie dich genommen hat. Arbeite an dir. An deiner Einstellung. Rede mit Älteren, die erfolgreich sind in Beruf oder zur Uni gehen. Rede mit Erwachsenen, statt mit Gleichaltrigen. Änder da was.

Kommentar von Kollegah5 ,

haahha danke und dir ist glaub lw und antwortest einfach mal auf fragen

Antwort
von VeryBestAnswers, 36

Du willst gefühllos werden?

Einerseits ist es unmöglich, willentlich gefühllos zu werden, es sei denn, du tötest Teile deines Gehirns ab. Gefühle sind evolutionstechnisch notwendig und lassen sich nicht einfach abschalten.

Andererseits ist das auch gar nicht in deinem Interesse: Ohne Gefühle wärst du schließlich nicht mehr als ein Roboter. Wenn du gerade an einem Tiefpunkt angelangt bist, blick nach vorne, denn irgendwann geht es wieder bergauf! Sei ein bisschen optimistisch und versuche immer, das beste aus der Situation zu machen. Wenn du kapitulierst, bist du ein Loser.

Antwort
von VicixO, 40

Das kommt zum Teil von alleine wenn du oft genug enttäuscht Oder verletzt wirst aber das würde ich dir überhaupt nicht raten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten