Frage von Florian1000000, 64

Wie kann man ein Musikvideo einfach selbst produzieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von erikology, 29

In dem Du selbst Hand anlegst. Aber halt, bevor Du startest, stelle sicher, dass Du eine gute Kamera hast (muss nicht die neueste oder teuerste sein, sollte aber Deinen Kriterien einigermaße entsprechen), einen Kameramann und eine gute Kameraführung. Dann brauchst Du noch ein geeignetes Schnittprogramm (VideoPad z.B. für den Anfang reicht das völlig aus, ist auch super einfach zu handhaben), überhaupt, ein (gutes) Mikrofon, mit dem Du den eigentlichen Song aufnimmst.

Ok, was Du schlussendlich machen/drehen willst, bleibt allein Dir überlassen. Sei kreativ, mach was Abgedrehtes. Viel Erfolg!

Antwort
von Yutomi, 52

Skript, Gute Kamera, Gutes Programm zum schneiden und bearbeiten (z.B. Sony Vegas) und jemand der Ahnung davon hat wie man Gut Filmt,Schärfe zieht und Schneidet.

Kommentar von Florian1000000 ,

Mit Kamera, Schnitt kenne ich mich aus aber wie bekommt man das Video und das Lied synchron

Kommentar von Yutomi ,

du kannst nicht wirklich behaupten das du dich mit dem Schneiden von Videos auskennst wenn du nichtmal sowas einfaches weißt...gut für eine Person die das zum ersten mal macht ist es nicht einfach aber wenn du sagst du kennst dich aus dann müsstest du das eigentlich wissen...

ah..Synchron kriegst du das eigentlich auch mit einem guten Programm zum schneiden...nein. nicht Movie Maker.

Kommentar von Florian1000000 ,

Ich benutze camtasia.... also ich weiß das man z.b. vor dem Video runterzählt also das gezählte mit den Fingernägel in die Kamera zeigen und den Sound dann extern zu haben und das ganze so übereinander zeigen legen das die Finger mit dem runterzählt synchron sind.... aber wie macht man es bei lieder?

Kommentar von herja ,

Fingernägel?

Schon mal was von einer Filmklappe gehört?

https://de.wikipedia.org/wiki/Filmklappe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten