Frage von 7ady5alik, 37

Wie kann ich trotz schufa ausziehen?

Hallo Ich bin 22 Jahre alt und bin der schufa. Mein Problem ist das ich von Zuhause ausziehen MUSS. Mein vater ist eigentlich ein Moderner Moslem was ihm aber an meinem verlobten stört weiss ich nicht so genau. Er möchte das ich mich von ihm trenne. Mein verlobter lebt nicht hier also zu ihm ziehen geht schlecht. Er lebt im Ausland und sucht für uns da eine Wohnung. Bis ich heirate sind es noch 2 bis 3 Jahre deswegen die frage: Bei wem muss ich mich melden wer kann mir helfen? Ich Bitte um dringende Ratschläge :( Mfg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo 7ady5alik,

Schau mal bitte hier:
Eltern Wohnung

Antwort
von DODOsBACK, 21

Bei wem muss ich mich melden wer kann mir helfen?

Kannst du die Wohnung selbst bezahlen? Dann wende dich an Vermieter, Wohnbaugesellschaften oder Leute, die Nachmieter suchen. Oder gib selbst Annoncen auf (Zeitung, Internet, Zettel am Schwarzen Brett...)

Wenn du nicht genug verdienst, musst du dich ans Arbeitsamt wenden. Unter 25 steht dir eigentlich keine eigene Wohnung zu - also musst du "beweisen", dass du nicht mehr weiter mit deinem Vater zusammenleben kannst. Ärztliche/ psychologische Gutachten sind ein Anfang. Oder dein Vater sagt dem Amt selbst, dass er dich vor die Tür setzen will...

Wenn beschlossen wurde, dass du nicht mehr zuhause bleiben kannst, wird entschieden, ob deine Eltern die neue Wohnung zahlen können (und müssen), oder ob das Amt die Kosten übernimmt.

Die Schufa ist dabei das kleinste Problem - zumindest hast du ja noch keine Mietschulden! Wohnbaugesellschaften akzeptieren oft eine nicht ganz einwandfreie Bewertung, und einige Privatvermieter fragen nicht einmal danach. Je "billiger" die Unterkunft, desto weniger wird gefragt!

Informiere dich vorher, was du dir "leisten" kannst - und überleg dir, ob eine WG nicht die bessere Lösung ist! Ein kleines Einkommen oder das U25-Budget reichen meist nur für ein "Wohnklo mit Kochgelegenheit" - natürlich mitten im sozialen Brennpunkt...

Antwort
von FrauFriedlinde, 37

Viele Vermieter machen das trotzdem!!! Das ist gar kein Problem solange 1. der Eintrag kein negativ Eintrag ist ( das heißt eine Zahlungsverpflichtung der man nicht nachgekommen ist) und 2. du ein geregeltes,  der Miete angemessenes Einkommen hast und 3. ) zur Not noch einen Bürgen hast! Das klappt schon!

Kommentar von 7ady5alik ,

Was ist ein bürgen ? Danke für die Antwort. lg

Kommentar von FrauFriedlinde ,

Wenn jemand für die grade steht, falls du mal nicht zahlungswillig bist!

Antwort
von NSchuder, 26

Mein vater ist eigentlich ein Moderner Moslem was ihm aber an meinem verlobten stört weiss ich nicht so genau.

Wenn Dein Vater so modern und aufgeschlossen ist, warum versuchst Du dann nicht erst einmal mit ihm zu reden und rauszufinden was ihn an Deinem Freund stört? Vielleicht hat er ja gute Argumente.

Ich denke mal dass ein muslimischer Vater seine Tochter genauso liebt wie es ein deutscher Vater tun würde.  Also redet doch erst einmal miteinander.

Bis ich heirate sind es noch 2 bis 3 Jahre

Warum dauert es noch 2-3 Jahre bis ihr heiraten könnt?  Wenn ihr jetzt schon heiratet, mit 22 solltest Du alt genug sein, könnt ihr doch auch jetzt schon zusammen leben.

bin der schufa

Warum bist Du bei der Schufa gemeldet?

Bei wem muss ich mich melden?

Das kann man so pauschal nicht beantworten:

- Sozialamt / ARGE wegen Hartz IV
- Wohnungsamt wegen Zuweisung einer Wohnung
- Einwohnermeldeamt wenn Du umgezogen bist
- je nachdem - evtl. Ausländerbehörde neuen Wohnsitz mitteilen

Antwort
von muschmuschiii, 23

Was erwartest du eigentlich: du hast einen Schufa-Eintrag, den hast du selber verbockt. Du arbeitest nicht und erwartest vom Staat, dass du, von deinem Verlobten träumend, hier eine Wohnung/Lebensunterhalt finanziert bekommst, bis du dann als Ehefrau irgendwann von ihm finanziert wirst.

Du bist 22 Jahre alt: wenn du etwas willst, ist es dein Job, es zu erreichen .... Muslim hin oder her. Wenn du dazu nicht in der Lage bist, musst du dich mit deinen Eltern arrangieren!

Kommentar von 7ady5alik ,

ich suche schon lange eine Arbeit und das Arbeitsamt hilft mir auch dabei..

Kommentar von muschmuschiii ,

Dann zieh aus, sobald du eine Arbeit hast und dir eine eigene Wohnung leisten kannst

Antwort
von Nightwing99, 29

Spamst du jetzt die frage weil dir die antworten auf die letzte nicht gefielen? Geistige Höchstleistung wirklich. ..

Kommentar von 7ady5alik ,

Es hat nichts damit Zutun ich hatte nur angst das zu schreiben was jetzt hier steht und danke nochmals an die antworten ja es hat Mir niemand geholfen ich habe sehr starke Probleme mit meinem Vater und suche einen Ausweg anstatt einem menschen zu helfen kommen sie mir so an? Vielen Dank auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community