Frage von Mindswayer, 19

Wie kann ich per batch ein Datum an einen Dateinamen anhängen?

Ich habe bereits folgenden Befehl geschrieben:

SET DATUM=%DATE:~-2%_%DATE:~3,2%_%DATE:~0,2%

FOR %%I IN ("*.*") DO ren %%I "%DATUM%_%%I"

Mein Problem ist jetzt, wenn der Dateiname ein Leerzeichen enthält funktioniert es nicht.

Geht.xls - > 16_10_28_Geht.xls

Geht nicht.xls - > Geht nicht.xls

Was mache ich falsch?

Antwort
von AnonLuke, 14

In der Schleife musst du sie "" auch um den vorherigen Dateinamen (%%i) machen.

Mfg

Antwort
von MarkusGenervt, 8

So ist es korrekt:

SET DATUM=%DATE:~-2%_%DATE:~3,2%_%DATE:~0,2%
FOR /f "usebackq delims=" %%I IN (`dir /a-d/b/-p`) DO ren "%%~I" "%DATUM%_%%~nxI"

Der DIR-Befehl erlaubt es ALLE Dateien umzubenennen, auch die mit RSH-Attributen.


Antwort
von Mindswayer, 8

Weiß jemand zufällig auch wie man alle files außer die batch selber umbenennt?

Antwort
von Mindswayer, 10

Du hast recht. Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community