Frage von neuerprimat, 51

Wie kann ich mir am besten eine echte, anonyme SIM-Karte für Handy-Internet besorgen und geht das überhaupt noch?

Natürlich muss das dann auch Prepaid und ohne Angabe des Kontos sein! P.S. Meine Absichten sind ehrenhaft. Mir geht es nur um die Wahrung der Grundrechte!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkplanet, 39

Hallo

das geht und ich schlage dir hier 2,5 Möglichkeiten vor:

1. Du kaufst dir im Supermarkt eine SIM, Aldi, Lidl etc. Die bezahlst du und fertig. Aktivieren musst du die selbst im Internet. Entweder du verschleierst deine IP wegen dem Anbieter (VPN, Tor, Proxy...) und schon hast du eine anonyme SIM.

1,5: SIM kaufen und im Internet -kaffee online aktivieren. Da kannst du sicher sein das deine IP nicht auf dem Rechner ist.

2. Virtuelle Nummer

Für das Smartphone steht dir auch ein Proxy, VPN etc. zur Verfügung um anschließend anonym surfen zu können. Allerdings hat jedes Smartphone eine einzigartige Nummer (unabhängig von der Handynummer) die man nicht verschleiern oder verbergen kann, das sollte aber kein Problem sein wenn das Handy nicht auf dich registriert wurde beim kauf und das hat auch ncihts mehr direkt mit deiner Frage zu tun, das ist ein anderes Thema.

Viel Glück

Kommentar von neuerprimat ,

Und natürlich bar bezahlen ....

Antwort
von astoorangi, 38

Du musst mittlerweile immer deinen Personalausweis aus "Anti Terror Schutz" Gründen vorzeigen, wenn du eine Sim Karte kaufen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten