Wie kann ich meine Chancen bei Porsche erhöhen? Bewerbung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo MrWatson84,

nein, selbst bei großen und begehrten Firmen sitzen Menschen in der HR, die deine Bewerbung begutachten.

Gerade Porsche gibt sich die Mühe, online die Bewerber auf "die richtige Spur" zu bringen, durch gute Bewerbungstipps, lies sie mal:

http://www.porsche.com/germany/aboutporsche/jobs/application/

danach kannst du selber sicher besser beurteilen, warum du bisher keine Chancen hattest und evtl mal eine bessere (Online) Bewerbung verfassen.

Sollten deine Qualifikationen für die angestrebte Tätigkeit nicht ausreichen, so macht jedoch eine weitere Bewerbung, und sei sie noch so gut, keinen Sinn.

P.S.: ich war beruflich einige Jahre in einem großen, internationalen Konzern für Bewerbungen bzw. die Vorauswahl von Bewerbern zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrWatson84
17.05.2016, 18:06

Danke für die Tipps...ich versuche mein Glück weiter.
Gibt es denn Eventuell gute Tipps für die Vorbereitung eines Bewerbungsgesprächs? Informieren über die Firma selbst scheint sicher ein großer Teil zu sein. Aber wie erkläre ich das zustande kommen meines Lebenslaufes? Gut manche finden früher oder später ihren Weg...bei mir hat es halt länger gebraucht :-)
Wäre Super wenn sie da eventuell noch ein paar Tipps haben. Danke schon mal im Vorraus.

0

Nein. Eine so grosse Firma wie Porsche, nein selbst google oder facebook, hat keinen Algorithmus zum aussortieren der Bewerber.

Das sind HR Mitarbeiter welche eine Standard-Antwort zurücksenden.

Sie müssen lediglich deine Adresse und deinen Namen eingeben und dann ausdrucken und ab in einen Cuvert.

Um bei so einer Firma genommen zu werden, musst du auffallen.
Nicht durch eine Neon-Orange Mappe beim Bewerbungsschreiben.

Eher durch Qualifikation und Gestaltung der Bewerbung.

Eine 08/15 Bewerbung bekommt jede Firma. Eine etwas ausgefallenere Bewerbung nicht. Der ausgefalleneren Bewerbung wird auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit geschenkt wie der 08/15 Bewerbung.

Auch wenn du auf dem folgendem Foto nichts erkennen wirst - so erkennst du trotzdem die Gestaltung. So sieht etwas gutes aus.

http://dev.strato-ausbildung.de/wp-content/uploads/2012/04/bewerbungsinfos-e1335513076333.jpg

Das Nachfolgende ist eher 08/15:

http://src.discounto.de/pics/Angebote/2012-01/201403/224931_Klemmhefter-Bewerbungsmappen-Set_xxl.jpg

Ich denke, bei einer edlen Marke wie Porsche mit einem gewissen Klientel muss man auch drauf achten wie man sich ausdrücken kann.

Wenn Kunden oder Geschäftspartner durch die Produktion laufen und dich etwas fragen wie zum Beispiel die Produktion laufe - kannst du kaum antworten "Ach weisst du, allet bestens alter. 100 Autos am Tag ey!"

Wenn du verstehst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrWatson84
17.05.2016, 08:38

Hallo, danke vorab schon mal für die Antwort und den Tipp.
Also, dass mit den auffallen bei der Bewerbung, das hatte ich schon soweit rechachiert...natürlich bekommen die täglich sehr sehr viele Bewerbungen und wahrscheinlich ständig die gleichen anschrieben.
Also das mit den Beziehungen, habe ich halt nun bei zwei Leuten mitbekommen, die ich kenne und die sind seit kurzem übernommen wurden...bei beiden arbeiten die Väter dort. Gut kurz um, klar wäre würde diese Gelegenheit nicht nutzen, wenn man sie hätte?? Aber es muss ja auch auf dem herkömmlichen Weg gehen...schließlich habe ich es auch bei einem anderen Autobauer geschafft ohne Vitamin B oder Familienangehörige.
Persönlich denke ich halt, es liegt eventuell eher an meinem Lebenslauf. Weil der ist nicht gerade der rote Faden. Mittlerweile gehe ich auch auf die 32 Jahre zu. Wer weiß, vielleicht haben die bei Porsche ja auch eine Grenze was das Alter angeht?

Meine Frage ist halt, liegt es eventuell daran, dass mein Lebenslauf nicht zielführend ist. Das dumme finde ich halt immer, dass man nicht weiß woran man ist. Woran es denn liegt. Weil wenn es in der tat an der Qualifikation liegt, dann kann ich mich so oft bewerben wie ich möchte.

Was meinst du denn mit HR? Firmen bzw. Angestellte, die nur für so etwas zuständig sind.
Vielleicht sollte ich mal ins Porsche Museum, und meine Bewerbung an einen Oldtimer folieren 😋😀

0