Frage von Julysquestions, 225

wie hoch ist die wahrscheinlichkeit mit 18 schwanger zu werden?

Hallo ihr lieben ich bin 18 und mein freund und ich wünschen uns ein kind.. haben es jetzt im ersten zyklus versucht und haben in der fruchtbaren zeit 2 mal geherzelt.. jetzt meine frage: wie wahrscheinlich ist es das ich jetzt schwanger bin? hatte meinen eisprung am 25.2.16.. mir ist allerdings nur abends leicht übel weiß aber nicht ob es daher kommt ! HELP ☹

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 59

Bei regelmäßigem, ungeschützten Geschlechtsverkehr ohne jegliche Form
der Empfängnisverhütung (aber ohne gezielte Zyklusbeobachtung) liegt die
Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nach einem halben Jahr bei 60%
bzw. 85% nach einem Jahr.

Die eigene Fruchtbarkeit wird durch viele Faktoren beeinflusst. Auf vermeidbare Risiken wie Rauchen, Alkohol- und Drogenkonsum, Umwelt-Schadstoffe, Medikamente, Übergewicht und Untergewicht sowie starke körperliche Belastungen solltest du achten.

In erster Linie soll euch der Sex aber weiter Spaß machen und nicht nur eurer "Reproduktion" dienen. Das ist dann gleichzeitig schon die halbe Miete zum Schwangerwerden.

Alles Gute für dich und viel Erfolg und natürlich Spaß beim weiteren "Üben"!

Antwort
von Hexe121967, 95

morgenübelkeit kommt später - wenn überhaupt (sowas hat nicht jede frau).  die wahrscheinlichkeit das sich ein befruchtetes ei auch wirklich einnistet kann dir niemand sagen (ausser evtl. dein arzt). du wirst wohl abwarten müssen, ab deine periode kommt oder ob nicht.

Kommentar von Julysquestions ,

dankeschön

Antwort
von Ange2311, 96

Es wäre genauso wahrscheinlich wie bei älteren Frauen, kommt halt nur auf den richtigen Zeitpunkt an. Viel Glück ;-)

Kommentar von Julysquestions ,

danke ! finde es toll auch mal positive antworten zu bekommen & nicht immer vorurteile hören zu müssen 😚

Kommentar von Ange2311 ,

Immer wieder gerne ;-)

Antwort
von SiViHa72, 120

Das ist ganz unterschiedlich. Einfach fröhlich weiter probieren, toitoitoi!

(herzeln ist übrigens ein sehr süßer Ausdruck  :-)   )

Kommentar von Julysquestions ,

dankeschön ☺️

Antwort
von Intermundia, 96

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch. Aber es könnte auch sein, dass du dennoch nicht schwanger bist. Versucht es weiter. Es muss nicht beim ersten Zyklus direkt klappen.

Alles Gute und viel Glück

Kommentar von Julysquestions ,

dankeschön :)

Antwort
von Pfaffenhofener, 36

Also herzeln reicht nicht, ihr müsst auch Sex haben. Und glaub nicht den Eisprungrechnern, die Abweichungen können durchaus ein paar Tage betragen.

Antwort
von ErsterSchnee, 99

Eine Wahrscheinlichkeit nützt Dir nichts. Selbst wenn sie bei 99% liegen sollte, kannst Du immer noch zu den 1% gehören... Ich hoffe mal, dass es noch nicht geklappt hat!

Darf ich mal fragen, wie Ihr das finanzieren wollt?

Kommentar von BeckistwegHAHA ,

ja, sie gar nicht, wir^^

haha, willkommen in deutschland!

Kommentar von Julysquestions ,

habe einen gut bezahlten festern Arbeitsplatz & er ebenso!

Kommentar von BeckistwegHAHA ,

mit 18?

kann doch nur eine hilfsarbeiterstelle sein

Kommentar von Laury95 ,

Ich kenne viele, die mit 18 schon eine abgeschlossene Ausbildung haben und voll arbeiten. Lässt euch nicht von den Kommentaren stören und ersterschnee,  man wünscht niemandem, dass es nicht klappt.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Ich wünsche ihnen ja nicht, dass es grundsätzlich nicht klappt. Sondern nur jetzt - wo die (finanzielle) Zukunft nicht ansatzweise gesichert ist!

Kommentar von Intermundia ,

Beide haben einen Arbeitsplatz. Was man von älteren Menschen teilweise nicht behaupten kann. Nur weil sie 18 ist, muss sie nicht gleich so abgestempelt werden.

Kommentar von Julysquestions ,

ich bin filialleitung in einen lebensmittelmarkt- habe meine lehre abgeschlossen & er ist stellvertreter & lehrlingsausbildner in einer Kfz Werkstatt, verstehe echt nicht wieso man immer solche vorurteile haben muss

Kommentar von BabyBaylee ,

mit 18 eine abgeschlossene Ausbildung UND Filialleitung bzw Lehrlingsausbilder ?? Völliger Blödsinn, entweder mit Vitamin B oder ihr habt euch im Alter angeschwindelt. Also ehrlich. Und mit 13 zusammengekommen? Das ist doch zum Scheitern verurteilt, ihr verbringt ja eure ganze Jugend mit ein und demselben, dann ein Baby. Ich hoffe, das wird nichts mit dem Kind.

Kommentar von BabyBaylee ,

mit 19 ein lehrlingsausbilder ernsthaft? bestimmt mit 14 Schule fertig dann 3,5 Jahre Kfz-mechatroniker Ausbildung und dann für 1 Jahr Meister in Vollzeit alle 4 Module gemacht für 13000 Euro. Modul 3oder4 gibt dir erst die Berechtigung offiziell auszubilden. und du Filialleiterin? Du hast bestimmt einen Handelsfachwirt oder die entsprechende Qualifizierung. Also so viel Müll auf ein mal habe ich lange nicht gelesen.

Antwort
von Mignon2, 78

Überdenkt euren Kinderwunsch. Viele Pärchen in eurem Alter trennen sich nach verhältnismäßig kurzer Zeit.

Mit einem Baby übernimmt man sehr viel Verantwortung und das für Jahrzehnte. Seid ihr euch dessen bewußt oder ist euer Entschluß nur aus einer temporären Laune heraus? Seid ihr wirklich reif genug dafür? Wie ist eure familiäre Situation? Wohnt ihr zusammen? Wie finanziert ihr alles? Habt ihr eine Ausbildung?

Fragen über Fragen...

Kommentar von Julysquestions ,

sind seit den wir 13 sind zusammen also fast 6 jahre werde demnächst 19! haben beide einen gut bezahlten festen arbeitsplatz & haben alles finanziell durchgeplant

Kommentar von viomio82 ,

Dann habt ihr Eure Jugend zusammen verbracht Euch nicht ausgetobt. bei vielen Paaren kommt dann später das Gefühl etwas verpasst zu haben. Muss bei Euch aber nicht sein

Antwort
von atzef, 69

Ich schätze mal so 5 %.

Antwort
von SerenaEvans, 87

Hast du eine abgeschlossene Ausbildung? Hat dein Freund eine? Wie lange lebt ihr schon zusammen? Was kannst du deinem Kind an Lebenserfahrung vermitteln? Wovon finanziert ihr Wohnung, Erstausstattung usw. für das Kind?

Kommentar von Julysquestions ,

ja ich habe eine ausbildung, habe einen festen arbeitsplatz- er ebenso, haben uns das lange überlegt & geplant

Kommentar von SerenaEvans ,

Könnt ihr nur von seinem Gehalt leben? Wie lange wohnt ihr schon zusammen? Ist die Betreuung des Kindes geklärt?

Und wieso sammelt man nicht erst ein paar Lebenserfahrungen? Dir läuft doch nichts weg, aber mit 18 bist du teilweise selbst noch ein Kind.

Kommentar von Julysquestions ,

ja können auch nur von seinen gehalt leben.. aber das müssen wir nicht nur, bekommen auch etwas karenz geld & haben sehr viel auf der seite! meine eltern stehen auch voll hinter uns

Kommentar von SerenaEvans ,

Ich finde es sehr Aussagekräftig, dass du 2x bereist auf meine Fragen, wie lange ihr zusammenseid und wie lange ihr schon zusammen wohnt, nicht antwortest.

Verantwortungsbewusste Eltern, würden noch ein paar Jahre warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten