Wie heisst das Ventil am Übergang zwischen Herzkammer und Arterie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Sabrina,

im Herz es gibt zwei Ausgänge zu Arterien, ein Ausgang der rechten und ein Ausgang der linken Herzkammer. Die Pulmonalklappe (Valva trunci pulmonalis) trennt die rechte Herzkammer (Ventriculus dexter) von dem Lungenarterienstamm (Truncus pulmonalis). Die Aortenklappe (Valva aortae) trennt die linke Herzkammer (Ventriculus sinister) von der Aorta (genauer von der Aorta ascendens).

Diese beiden Klappen werden als "Taschenklappen" (ich denke, es ist dieses Wort, das du gesucht hast) bezeichnet, da sie im Gegensatz zu den zwischen Vorhof und Kammer gelegenen "Segelklappen" aus 3 taschenförmigen Segmenten bestehen, die die Klappe verschließen. Die Aortenklappe ist dabei jedoch fester und dicker aufgebaut, da sie deutlich höheren Drücken widerstehen muss.

Hast du sonst noch Fragen?

Lieben Gruß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabrina20020311
02.12.2015, 19:47

SUPER DANKE ❤❤❤💚❤💚❤❤💚

0