Frage von MattiHazard, 53

Wie funktioniert eine fusionsbeschwörung?

Ist die immer gleich oder unterschiedlich

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bicmac02, 22

für eine Fusionsbeschwörung brauchst du:

  • eine Karte, die dir eine Fusionsbeschwörung erlaubt (z.B. Polymerisation, Fusionstor, Wunderfusion, Brillante Fusion,...)
  • das Fusionsmonster
  • und das Fusionsmaterial. Je nach Fusionskarte müssen die Monster im Deck, auf der Hand, dem Feld, im Friedhof oder verbannt sein (z.B. bei Polymerisation auf der Hand und/oder auf dem Feld, Wunderfusion auf dem Feld und/oder im Friehof)


Dann wird das Material je nach Fusionszauberkarte weggemischt (z.B. Fusion der Parallelwelten) , auf den Friedhof gelegt (z.B. Polymerisation) oder verbannt (z.B. Wunderfusion) und zu guter Letzt wird das Fusionsmonster aus dem Extra Deck beschworen :)

 Ich hab noch eine andere Frage von dir gelesen, in der es um Fusionskontrolle geht. Was ist damit gemeint xD

Kommentar von MattiHazard ,

Ja das war die Autokorrektur meinte fusionsmonster

Aber wie immer danke

Antwort
von hijo2k, 32

ich denke es geht um Yu-gi-oh

Unterschiedlich aber normalerweise mit der Zauberkarte Fusion und 2 -4 Monsterkarten die auf dem fusionsmonster aufgeführ werden,. es gibt allerdings mehrere austauschkarten, mit denen du die fusion stattdessen machen kannst.

Kommentar von MattiHazard ,

Zum Beispiel polymerisation

Kommentar von MattiHazard ,

??????

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yugioh, 11

Hallo,

das steht alles im Regelwerk und auf den Karten selbst, also die Materialien etc.
Das kannst du auch selber nachlesen.

Gruß

Kommentar von MattiHazard ,

Denkst du das hab ich nicht versucht nur ich verstehe die Texte oft nicht ich spiel das erst seit 1 Tag

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Lies die Texte Satz für Satz und analysiere sie. Das wird noch oft genug passieren und irgendwann weißt du es selbst, denn die Grundstruktur ist im Grunde immer die selbe.

Übung ist alles^^

Es ist immer alles sehr klar und eindeutig beschrieben, man muss sie nur die Zeit nehmen den Text genau zu lesen und wiederzugeben.

Antwort
von YugiohFan17, 18

http://www.yugioh-wiki.de/wiki/Fusionsmonster

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten