Frage von Vogellina, 948

Wie formuliert man am besten eine Bitte um ein Gespräch mit dem Lehrer in einer Mail?

Hallo!

Folgende Sache: Ich möchte meinen Lehrer bitten mit mir unter vier Augen etwas zu beprechen und er soll sagen wann es passt. Ich weiß allerdings nicht ob ich das Thema des Gesprächs schon in der Mail sagen soll und wie ich das Ganze formulieren soll. Kann mir einer Helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kuhlmann26, 806

Betreff der E-Mail: persönliches Gespräch

Guten Tag Herr Lehrer,

ich bin an einem persönlichen Gespräch mit Ihnen interessiert und möchte dafür einen Termin vereinbaren. Gern nehme ich Ihren Vorschlag entgegen.

Thema: "Neuer Anstrich aller Klassenräume in pink-rosa"

Mit freundlichen Grüßen
Vogellina

Gruß Matti

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

Antwort
von Maliara, 703

Sehr geehrter Herr ...,

ich würde gerne mit Ihnen ein persönliches Gespräch führen (hier vielleicht auch schon Thema des Gesprächs nennen). Können Sie mir bitte einen Termin nennen, zu dem dies möglich wäre?

Antwort
von Antrax, 614

Du bittest Ihn einfach um einen Termin unter 4 Augen. Wenn du Ihn um einen " Blanko-Termin " bittest, hat das den Vorteil das er ihn nicht absagen kann weil Ihm das Thema vielleicht peinlich oder so ist.

Und immer daran denken: Höfflich aber Bestimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten