Wie erkenne ich eine Taktart in Musik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die betonte Note wird etwas lauter oder länger gespielt als die unbetonten Noten. Man merkt das völlig unintellektuell, indem man sich im Takt mitbewegt.

Beispiel Walzer:

da DAAA da da DAMMM, mm da DAMMM mm, da DAMMM mm, da DAAA da da DAMMMM mm da DAMMM mm da DAMMMM

ist: 3, 1 2 3, 1 2 3, 1 2 3, 1 2 3, also ein Dreivierteltakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ballkleider123
05.06.2016, 16:35

Ok Dankeschön :) ich übe es mal :) 

0

Hast du eine Partitur? Links steht immer die Taktart. Ansonsten kannst du auch zählen. Wenn in einem Takt 3 Viertelnoten sind, ist es zumeist ein 3/4 Takt, bei vier Vierteln ein 4/4 Takt. 

Betonungen erkennst du an den Akzenten, zum Beispiel > (marcato)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ballkleider123
05.06.2016, 16:25

Danke :) aber unser Lehrer spielt immer nur ein Lied und daran sollen wir erkenne, welche Taktart es ist, es wird nichts vorgegeben 😬

0

Hi,

wahrscheinlich wirst du es hauptsächlich mit folgenden Taktarten zu tun haben:



4/4    1   2   (3)   4



3/4    1   2   3



6/8    1   2   3   (4)   5   6  



Die dick markierten Zahlen entsprechen Betonungen im Takt. Die Zahlen
in Klammern entsprechen auch Betonungen, welche aber nicht ganz so
stark ausgeprägt sind.



Konzentriere dich beim Erkennen der Betonungen möglichst am Bass und am Schlagzeug, dann wirst du bestimmt das meiste erkennen.



Dann viel Glück



Thomas Weber



(P.S.: 2/4 oder 2/2 wäre dann jeweils   1   2)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ballkleider123
05.06.2016, 22:44

Danke, das ist richtig gut erklärt. Jetzt habe ich es auch verstanden, danke nochmal :) 

0

Google: Woran erkennt man die Taktart?

lehrklaenge.de

Oder

musiker-board.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?