Wie bekommt man Sekundenkleber aus den Fingern?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sekundenkleber ILLYBLITZ über ebay oder Amazon, funktioniert bestens. Leicht auftragen, ausgehärteten Kleber aufweichen lassen und Schicht für Schicht abtragen. Ist hautfreundlich und greicht Oberflächen nicht an. Sollte in jedem Haushalt immer griffbereit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst Sekundenkleber von den Fingern ?
Wenn du hast Versuch mal Habdwaschpaste ansonsten mal die Hände in ein warmes Handbad einweichen und dann vorsichtig abruppeln mit Seife vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ziemlich heissem Wasser abwaschen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nagellackentferner....Aceton...VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, mit Öl oder Butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine mal in einer Folge "Bones" gehört zu haben, dass dafür Olivenöl gut geeignet sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es zuerst mit nem sehr warmen Handbad mit nem Schuß kalten Essig, wenn das nicht hilft dann Mit Acetonhaltigen Nagellackentferner. Hilft auch das nicht kannst du es versuchen sanft abzufeilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist wohl passiert, damit du diese Frage stellst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jue711
20.02.2016, 00:20

Haha was wohl 😂

0

Abrubbeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasch es mit heißem Wasser ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?