Frage von Nebulouu, 111

Wie bekomme ich einen schönen, straffen und durchtrainierten Körper?

Hallo Leute! :) Also ich bin momentan echt mega unzufrieden was meinen Körper anbelangt. Ich hab zwar ein Fitnessabo aber kann mich manchmal kaum aufraffen, weil ich denke mir fehlt die nötige Information (was esse ich ? wie oft in der Woche muss ich trainieren, wie lange (Stunden) sollte ich pro Tag trainieren, wann sehe ich die ersten Ergebnisse?) . Dadurch fehlt mir natürlich auch die Motivation. Wie erschaffe ich einen Trainingsplan der mir zu einem schönen Körper verhilft? Ich bin nicht wirklich "dick" sag ich jetzt mal aber ich merke an Hüfte und Bauch ist Speck, der da weg sollte :/. Dadurch bin ich mit mir selbst auch jeden Tag immer unzufrieden und trau mich kaum noch feiern zu gehen und kurze enge Körperbetonende Sachen anzuziehen. Könnt ihr mir weiter helfen ? ich bin da sehr unwissend und würde mich über jede Information freuen. PS: bei den Ernährungstipp bitte nur Vegetarische Varianten auflisten. Vielen, vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fevadi, 41

Wichtig ist, dass du am Tag nicht über deinen Kalorienbedarf kommst und um Muskeln aufzubauen, musst du natürlich zwangsläufig auch Sport machen, am besten, wenn du die Ausführung beherrschst, mit Gewicht.

Um deine Kalorien über den Tag im Auge zu behalten, empfehle ich dir, dir eine App runter zu laden, die dir dabei hilft, Lifesum kann ich da sehr empfehlen.

Welches Ziel willst du erreichen? Willst du Muskeln aufbauen, oder Fett abbauen?

Am Tag nicht über 90 Minuten trainieren, ich verinnerliche mir immer wieder den Spruch: "In der Kürze liegt die Würze."

Die ersten Ergebnisse siehst du vor allem, wenn du nicht jeden Tag in den Spiegel schaust, denn von heute auf morgen verändert sich nichts, aber von Montag auf nächsten Montag vielleicht ein wenig.

Kommentar von Nebulouu ,

Hallo :) vielen Dank erstmal für deine nette Antwort :)
Würde gerne auch Fett verbrennen und Muskeln aufbauen :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, Ganzkörpertraining, Zumba, ..., 23

Hallo Nebulouu!  Du kannst alles durch ein gutes Workout erledigen - sogar von zuhause aus. Schlage Dir Zumba vor. Das ist ein optimales Ganzkörpertraining mit einem auch recht guten  Kalorienverbrauch von ca. 300 kcal in 30 Minuten. Zumba geht im Verein, im Sportcenter oder zuhause mit einer DVD. Oder gebe mal bei You Tube " Zumba Fitness " ein, da bekommst Du die passenden Videos - Erfolg garantiert. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von EinRealist, 55

Probier es mit Freeletics! Das ist ein sehr intensives und effektives (Wenn du diszipliniert dran bleibst und natürlich auch ein BISSCHEN auf die Ernährung achtest) Training. Ich selber mache es seit knapp einem Monat und der Erfolg ist enorm. Am besten du schaust dich mal auf der Homepage

www.freeletics.com

um und guckst dir n paar Videos von Menschen an die auch eine Freeletics Transformation hinter sich haben!

Es gibt neben dem Trainingscoach auch auch einen sehr geilen Ernährungscoach wie ich finde, da es bei dem nicht um Kalorienzählen geht sonder die mit Spaß und Genuss eine gesunde Ernährung näher gebracht wird!

Du kannst nur gewinnen wenn du damit beginnst! Kann es nur empfehlen!

Wünsch dir viel Spaß und Erfolg ;-)

Kommentar von Nebulouu ,

Danke :) aber hey muss ich da was bezahlen ? 

gibt es dafür eine Handyapp ?

Kommentar von EinRealist ,

Ja und ja. Es gibt eine App. Der Fitness Coach kostet 35 € für 15 Wochen. Du kannst ihn allerdings für 2 Wochen testen und bekommst dein Geld ohne Probleme zurück wenns dir nicht gefällt!

Aber ich denke 35 € für 15 Wochen ist vollkommen in Ordnung. Vor allem tust du es ja für DICH! Ich war am Anfang auch skeptisch... (Hmmm... 35 €... ich weiß nicht...)
Aber ich hab mir ne ganz einfache Frage gestellt..: BIN ICH ES MIR WERT? Und dir Antwort war klar :-)

Ich denke ich habe schon so oft hunderte von € in Clubs und an Festivals ausgegebn um meinen Körper zu "vergiftgen" ;-)
Dann kann ich mit Sicherheit mal 35 ausgeben um ihn "zu heilen" ;-)

Liebe Grüße

Antwort
von sunshine455235, 29

Viel Sport machen z. B. joggen oder Krafttraining.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community