Welcher Holzspalter unter 1000€?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fast alle Modelle sind heutzutage mobil. Für deinen Starkstromanschluss kann ich dir bei unter 1000EUR den http://holzspalter-tests.de/tests/scheppach-holzspalter-hl1200/ ans Herz legen. Auf der Seite werden übrigens noch etliche andere Modelle getestet.

Der Scheppach Holzspalter steht auch bei mir im Hof und leistet gute Dienste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MatlasArcella,

wir haben acht Holzspalter getestet (alle unter 800 Euro) und ganz vorne mit dabei waren die Marken Güde, Scheppach, AL-KO und CMI (OBI).

Liegend-Spalter sind sicherer und günstiger als Stehend-Spalter, die
dafür allerdings eine höhere Spaltkraft bieten und leistungsfähiger
sind. Je nachdem musst du dann eben das Gerät wählen, was zu deinen Anforderungen passt. Hier findest du den Test: http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/gartentechnik/holzspalter-161907.html

Das Team von selbst.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo und Guten Abend 

Es gibt etliche Holzspalter unter 1000€. Es gibt stehende, und liegende Holzspalter beide Varianten haben Räder.

Es gibt eine Seite namens http://holzspalter-liegend.eu/ dort können Sie sich besser informieren was z.b für Sie geeignet ist etc.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da empfehle ich, daß Du Dich in einem Fachbetrieb für Forst- und Gartentechnik beraten und Dir die Geräte, die Deinen Anforderungen entsprechen könnten, vorführen läßt.

Zur Orientierung hier die Webseite eines renommierten Händlers:

https://www.grube.de/holzverarbeitung.html

Ich würde so ein Gerät allerdings nicht online, sondern lokal kaufen. Irgendwann braucht man auch mal einen Kundendienst oder Ersatzteile-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung