Frage von Bing67, 55

Welche R9 380x mit der ASUS P8Z77-V LX kompatibel?

Hallo möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen und hatte mir überlegt eine R9 380x zu kaufen. Da ich nur meine Grafikkarte austauschen möchte wollte ich fragen welche R9 380x mit meinem jetzigen Mainboard kompatibel ist. Mein Mainboard ist das Asus P8Z77-V LX.

Mein jetziges Mainboard: http://www.mindfactory.de/product_info.php/Asus-P8Z77-V-LX-Intel-Z77-So-1155-Dua...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 53

Diese Frage lässt sich schnell und kurz beantworten: JEDE

Check aber lieber vorher nochmal dein Netzteil, ob es genug Power und genug Kabel hat. Kann mir gut vorstellen, dass die 380x 2 Kabel benötigt.

Kommentar von Bing67 ,

wie kabel?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Was meinst du wie der Strom vom Netzteil in die Grafikkarte kommt? Über die Sesamstraße? Nein über Kabel natürlich xD

Kommentar von Bing67 ,

Ja aber braucht man mehrere Kabel?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Hab gerade nachgeschaut. die R9 380x braucht 2x6Pin Kabel. Also solltest du schauen, ob dein Netzteil diese auch hat. Wenn nicht, dann kannst du auch einen Adapter von 4Pin zu 6Pin kaufen (wenn nicht schon einer bei der Grafikkarte mitgeliefert wird).

Irgendwie hab ich das Gefühl, du verstehst gar nichts xD

Kommentar von Bing67 ,

Ja, kennt mich nicht so gut mit der Hardware aus :/ Ok danke nochmal für den Tipp.

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Fast jede Grafikkarte wird mit 2x6 Pins betrieben. Das ist aber ein Kabel beim Netzteil, wo am Ende zwei Dinger mit jeweils 6 Pins rumbaumeln.

Kommentar von Bing67 ,

Habe zurzeit die AMD Radeon HD 7700 Series wird die auch mit 2x6 Pins betrieben?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Das siehst du doch an den Kabeln xD Steck die Kabel von der Grafikkarte raus und zähl die Pins. Natürlich nur, wenn der PC ausgeschaltet ist.

Antwort
von MarklinHD, 55

Hallo! Nun, um die Frage einfach zu beantworten, warum sollte die Karte nicht passen? Aktueller Standart ist PCI-E, und wenn ihr Computer nicht gerade 15 Jahre alt ist, muss es passen.

// Lg. Victor.

Kommentar von Bing67 ,

Ok danke nein ich dachte man brauche so etwas wie einen bestimmten Sockel die übereinstimmen müssen, wie beim Prozessor. Ok ich hatte dann eigentlich vor die Sapphire Radeon R9 380X Nitro zu kaufen. Würde ich dann irgendwie keine Probleme oder so etwas bekommen, weil ich einmal gelesen hatte, das Mainboards zu schlecht sein können.

Kommentar von MarklinHD ,

Da haben sie absoluten Schwachsinn gelesen, Strom kommt ja über das Netzteil, und jedes PCI-E Mainboard kann diese Karte betreiben, jedoch nicht auf voller Bandbreite nutzen, da ihr Mainboard relativ Modern ist, müsste es über ausreichend Bandbreite verfügen, auf den Sockel muss man nur beim CPU Kauf achten, eine Aktuelle Grafikkarte passt auch auf jedes Aktuelle Mainboard, und mit jedes meine ich jedes. Die R9 380X Nitro wird sehr hoch gelobt, ich bin relativ Neutral, Heute habe ich ne schwache ATI Karte drinnen, Morgen besorge ich mir eine nVidia GTX der 9'er Reihe, und ich nehme die Karte, weil mir AMD einfach keine gute Karte mit der selben Leistung für weniger Geld bietet, was die R9 380X angeht, es ist eine klasse Karte, eine gute wahl ;)

// lg. Victor.

Kommentar von Bing67 ,

Ok danke nochmal für ihre Hilfe

Kommentar von MarklinHD ,

Kein Problem! Helfe immer wieder gerne! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community