Frage von RoFoenter, 92

Welche Konsistenz hat ein menschliches Gehirn und wie ist es möglich das eine solche "Masse" so funktioniert wie sie funktioniert?

Antwort
von derbas, 58

Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen es ist merkwürdig wabbelig-schleimig. Fühlt sich sehr weich an. Wie es funktioniert weiß ich leider auch nicht.

Kommentar von RoFoenter ,

Welche Erfahrungen?

Kommentar von derbas ,

Als Bestatter kommen wir gelegentlich auch damit in Berührung. Z. B. bei Schienensuiziden. Gottseidank nicht allzu oft

Antwort
von lalala321q, 55

also meiner Meinung nach ist das Gehirn, wie der ganze menschliche Körper, eine Erfindung/Kreation von Gott, was er/sie während seiner/ihren langen Zeit in der Ewigkeit entwickelt hat.  Du denkst jetzt vielleicht dass das ein bisschen weit her geholt ist und überhaupt weiß man ja gar nicht ob Gott existiert und so. Ich sage aber, dass das mit Gott die wahrscheinlichste Erklärung für das ganze, also auch das ganze Universum ist und somit sollte man das mit in Betracht ziehen. Des weiteren ist das Gehirn (und der Körper) nur der materielle Teil dieses Geschöpfs Mensch. daneben gibt es noch einen Astralkörper und eine Seele. Der Körper ist nur das Behältnis damit die Seele ihre Erfahrung auf dieser Existenzebene (Planet Erde) machen kann.
Es ist auch so dass die Seele den Körper antreibt/bewegt, und dass die Seele der wichtigere Teil ist.. 

Antwort
von BlackBodyTim, 70

Es leuft alles über elektrische Impulse ich habe schon öfter ein Kuh Hirn in der Hand gehabt es ist schwammig wie ein nasser schwamm 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community