Wegen einer Schlägerei von der Schule fliegen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Er könnte dich sogar noch anzeigen der verletzte da eine schwere Körperverletzung in Raum liegt, auch wenn er dich angegriffen hat. Ich bin in sicherheittsdienst, man sollte das geringste anwenden; Ablocke, ausweichen oder wegschubsen das hätte dir auch vollkommen Gericht das du zurück schubst das erstmal eine gewisser abstand da vorhanden ist. Hätte er dich dann weiter angegriffen hättest du ablocken oder halt je nach dem ,,kampfunfähig'' machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo CMtheReal,

je nachdem, was schon vorliegt, könnte es sein, dass du eine Schulordnungsmaßnahme bekommst. Das geht vom schriftlichen Verweis bis zum Ausschluss vom Schulbesuch. Googeln kannst du das unter dem Begriff ASchO NW.

Aber zum Kampfsport: Da unterscheidet man schon Schläger und Kampfsportler. Ein Kampfsportler ist auf jeden Fall fair und weiß, dass es Techniken gibt, die den Angreifer kampfunfähig machen ohne ihn zu verletzen.

Speziell bei Würgegriffen gibt es da sehr gute Techniken. Losreißen ist schwach!

Ein Kampfsportler weiß auch, dass er in dem Moment, wo er den Gegner unter Kontrolle hat, für ihn verantwortlich ist.

(Ich sage das nicht aus dem hohlen Bauch. Ich habe selbst Jiu-Jitsu und Karate betrieben und bin Übungsleiter und 1. Dan für Judo.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:17

Beim Thaiboxen lernt man es aber so und das losreißen war auch eine Technik

0
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:47

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Nase gebrochen, Kiefer ausgerenkt? Als nächstes sagst Du noch, er sei nur ausgerutscht!

Sorry, aber ich hoffe, daß Du von der Schule fliegst, so jemanden wie Dich braucht kein Lehrer oder Klassenkamerad! Gerade dann, wenn Du Dich hier als "Kampfsportler" bezeichnest, solltest Du wissen, wie man mit Anreifern fertig wird. Nachschlagen und Treten ist in keinem Fall gerechtfertigt, zumal es ja nicht das erste Mal ist. VOR dem Schlagen sollte man das Gehirn einschalten, vielleicht solltest Du mal zu einem Psychologen gehen anstatt auf Körperkult zu setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:47

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Da du schon 2 mal in dieser brutalen Richtung auffällig geworden bist: Ja kann sein das du fliegst.

Denk mal über ein Antiaggressionstraining nach.

Du kannst doch nicht einfach noch dazu so brutal drauflosprügeln. Wenn das so weitergeht landest du womöglich noch im Knast. Nicht jetzt, aber eventuell in ein paar Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:47

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Gerade wenn Du Kampfsport machst, solltest Du doch gelernt haben Deine Aggressionen unter Kontrolle zu halten!

Losreißen ist ja ok, wenn Dich jemand würgt, ja vielleicht auch noch ein Schlag zur Befreiung aber auf keinen Fall darfst Du auf denjenigen einschlagen bis er ins Krankenhaus muss!

Wenn das nicht der erste Vorfall dieser Art ist, dann kann es sehr wohl sein dass Du von der Schule fliegst.

Außerdem kannst Du Dich auf eine Anzeige wegen Körperverletzung einstellen. 

Und eine "Beleidigung" rechtfertigt auf keinen Fall einen Angriff Deinerseits als "Notwehr".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:15

Er kam von hinten hat mich gewürgt und ist danach auf mich losgegangen. Im Kampfsport haben wir gelernt das wir Nur solange zuschlagen bis der andere handlungsunfähig ist und genau das habe ich getan. Es waren ca. 4 Schläge...

1

Erstens bist du sehr wohl ein Schläger und zweitens - ja, wegen so etwas kannst du von der Schule verwiesen werden.

Was ich auch für völlig angemessen halte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phonix220
25.04.2016, 17:04

Das war reine notwehr

1
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:04

Danke :) ich wollte eigentlich eine Antwort in der ich nicht beleidigt werde bitte unterlasse es unter meine Fragen zu schreiben :)

0

Schulverweis, Anzeige bei der Staatsanwaltschaft, Gerichtsverhandlung, Arbeitsstunden. Und wieso denkst Du, Du seist kein Schläger? Du bist eine lebende Zeitbombe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:44

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Ja, das kann durchaus passieren, dass du von der Schule fliegst. Und das mit Recht!

Du solltest dringlich eine Therapie machen, bevor du im Knast landest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:08

Autsch

0
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:44

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Klar kannst du und würd dir auch recht geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:09

Aber ich habe ihn ja nicht verprügeln wollen

0

Ja, dafür kannst du von der Schule fliegen. Du musst halt einfach mal denken, bevor du was machst.

Wegen Körperverletzung ist es auch möglich dich anzuzeigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:05

Was machst du denn wenn du plötzlich von hinten gewürgt wirst ?!

0
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:46

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

So wenn er dich richtig gewürgt hat hast du aus Notwehr gehandelt wenn sie dich nun von der schule schmeißen würden dann könntet ihr mit einem anwalt dagegen angehen weil sowas dann betrug wäre du hast ein recht dich zu wären und wenn dich jmd in der schule körperlich verletzt hast du aus reiner notwehr gehandelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von attitudewins
25.04.2016, 17:04

Wahrscheinlich wäre das betrug hahahah get your facts straight

0
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:06

DANKE ! endlich mal was gutes

0
Kommentar von CupcakeFa
25.04.2016, 17:10

nur die Antworten die es rechtfertigen sind hier erwünscht? na dann...

0
Kommentar von sacredrain
25.04.2016, 17:14

Jemandem die Nase zu brechen und den Kiefer auszurenken geht weit über Notwehr hinaus. Natürlich darf man sich befreien, wenn man gewürgt wird, aber sobald man das geschafft hat, muss man auch unverzüglich aufhören, jeder unnötige Schlag ist Körperverletzung.

2

Schlägereien führen zum Schulverweis - solltest du mittlerweile wissen.

Deine Familie wird es zu schätzen wissen das du sie so gut verteidigst. Die wird dich sicher " raushauen" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:08

Aber er hat ja angefangen

0
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:45

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0

Von der Schule fliegen könntest du schon....ich glaube allerdings nicht da du dich in einem gewissen Wege auch verteidigt hast. Und deine Schulakte ist ja wohl noch ziemlich rein bis auf diesen einen Vorfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CMtheReal
25.04.2016, 17:21

Da hast du recht

0
Kommentar von CMtheReal
26.04.2016, 16:46

Mir war nur langweilig die Story existiert nicht. Ich bin ein ganz normaler sozial integrierter Mensch :D

0