Frage von Russpelzx3, 179

Wechsel vom Pflaster zur Pille?

Hallo liebe Community.

Ich habe vor einigen Tagen angefangen das Verhütungspflaster Lisvy zu benutzen, bin aber extrem unzufrieden damit, da ich starke Nebenwirkungen habe. Sobald die nächste Pause ansteht, will ich daher zur Pille wechseln. Meine Frage ist nun, an welchem Tag ich die erste Pille einnehmen muss, um durchgehend geschützt zu sein.

Und spart euch bitte solchen Antworten wie "Das ist viel zu ungesund mit den ganzen Hormonen. Benutz lieber die Kupferkette etc".

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wurzel100, 124

Nach der normalen Pause also am Tag wo eigentlich das neue Pflaster dran wäre hätte das selbe aber mit Pflaster und nuva Ring

Kommentar von Russpelzx3 ,

Danke :)

Antwort
von maxixisso, 92

Mir geht es im Moment genauso. Habe seid einer Woche dieses Pflaster und ich habe richtige Nebenwirkung...müsste über eine andere Methode mal nachdenken

Kommentar von Russpelzx3 ,

Ich hab es beim Wechsel auf den Bauch geklebt und die Haut hat sich da leicht entzündet. Bin sehr unzufrieden

Antwort
von nicinini, 118

Frag doch deinen Arzt wenn du dir die pille verschreiben lässt. Solche Dinge sind Arzt Angelegenheiten

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wieso ist denn kein Mensch in der Lage einfach mal die Frage zu beantworten ohne sich gleich total einzumischen?

Kommentar von nicinini ,

weil der fall Wechsel von Pflaster auf pille unüblich ist und das nicht jeder mensch schonmal gemacht hat, deswegen ist vom Arzt zu bewerten und du bist doch eh da. es will dir einfach nur keiner etwas falsches sagen.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Nein, ich bin eben nicht eh da.

Kommentar von nicinini ,

Du musst dir die pille doch verschreiben lassen... und wenn du die noch zuhause hast, kannst du auch jederzeit bei deinem Arzt anrufen.

Antwort
von AlinaBennington, 113

Es ist nun einmal so das es mit der Pille auch nicht besser wird.
Die Pille hat mindestens genauso viele Nebenwirkungen wenn nicht sogar noch mehr.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Ich hab mit der Pille genug Erfahrung;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community