Frage von ChiefGrave, 37

Was tunt gegen raue Haut nach dem Rasieren?

Nach dem Rasieren, habe ich raue Haut, bin mir jetzt nicht sicher, von was es kommt. Wenn man mit der Hand drüber fährt, dann fühlt es sich etwas rau an, als wenn noch ein paar Haare da wären, aber diese nur minimal sind, also auch dünn.

Kann mir jemand sagen, wie man die raue Haut weg bekommt sodass wenn man mit der Hand drüber fährt, es sich Glatt an fühlt?

Antwort
von fridobald, 17

Hallo ChiefGrave,

du solltest schon sicher sein ob die Rauheit von der Haut oder von übriggebliebenen Stoppeln stammt.

Sind Stoppeln übrig, musst du an deiner Rasur Technik etwas ändern. Kommt die Rauheit von deiner Haut, musst du sie besser pflegen.

Um Gesichtshaut wie ein Baby Popo nach der Rasur zu bekommen, braucht es schon einige Angaben und Voraussetzungen.

Z.B.: Wie alt bist du? Aus der Pubertät heraus? Bist du der südländische Hauttyp mit dunklen, starken Haaren oder eher ein Nordlicht mit hellem Haar? Wie lange rasierst du dich schon? Nass oder trocken? Alles klar? Melde dich wieder.

mfg fridobald

Kommentar von ChiefGrave ,

Bin 24. Trockenrasur mit einem elektrischen Rasierer das schon lange. Bin eher ein Nordlicht Mensch :).  

Kommentar von fridobald ,

Hi ChiefGrave,

Ok, wenig, aber schon mal etwas. Dann nehmen wir mal an, du hast die richtige Rasur Technik und du hattest vorher keine raue Haut nach dem Rasieren.

Also ist doch irgend ein Umstand eingetreten, welcher die raue Haut verursacht.

Oder war das doch schon von Anfang an so? Schließen wir mal die Rasur Technik aus (die Handhabung eines Trockenrasierers ist mir nämlich nicht geläufig), bleibt die Nachbehandlung deiner Haut.

Wie hast du sie gepflegt? Was hast du bisher benutzt? Hast du da irgend etwas geändert? Oder verträgst du bestimmte Stoffe nicht mehr?

Sollte es an den falschen Mittelchen nach der Rasur liegen, ist das eine langwierige Sache das wieder in die Reihe zu bekommen. Auch einige Wässerchen vor der Rasur können im nachhinein Probleme bringen.

Also versuch herauszufinden ob du irgend etwas in der Zeit kurz vor auftreten der Rauigkeit an deinen Mittelchen geändert hast. Findest du nichts, dann steht dir nur der Weg des langen probieren bevor.

Natürlich kannst du auch einfach mal das und mal das ausprobieren und auf einen Zufallserfolg hoffen. Wenn dir das liegt...

Und noch etwas: Bitte versuch zu fühlen, ob es Stoppeln sind oder die Haut ist die Rau ist. Das erleichtert die nächsten Schritte sehr.

mfg fridobald

Antwort
von grazie883, 23

eincremen <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten