Frage von KChan0815, 304

Was tun gegen geil werden beim kuscheln?

Hallo, das klingt für die meisten jetzt vielleicht für was tolles, aber inzwischen ist das ziemlich frustrierend. Also beim kuscheln kommt es zurzeit eigentlich immer zum Moment da sich in der Hose was bewegt. Wenn man(n) dann aber mal so garkeine Lust hat oder es gar zum unpassendsten Zeitpunkt ist, komm ich einfach nicht runter. Ignorieren hilft leider auch nicht da gewisse Dinge sich selbstständig machen. Also ums zu umschreiben der Penis bewegt sich und ich werd geiler, dadurch bewegt sich der Penis. Und sollte ich mal n paar Minuten Ruhe haben, bewegt man sich ungeschickt und das Spiel geht von vorne los. Hat jemand ne Idee wie man den Kreislauf unterbrechen kann ohne darauf ein zu gehen?

Antwort
von H2Onrw, 149

Freu dich, das du gesund bist. Das ist vollkommen normal. Die Erektion ist eine ganz normale, nicht zu verhindernde Reaktion des männlichen Körpers. Daher brauch sie auch niemandem peinlich zu sein. Verhindern kannst man sie auch nicht. Das einzige was du machen kannst ist, durch geeignete Kleidung zu verhindern, dass man sie durch ein deutliches "Zelt" sieht und den Penis immer so lagern, das er bei einer Erektion den notwendigen Platz hat.

Wenn du dazu eine vernünftige eng anliegende Unterhose in Form einer Retroshort bzw. Trunk oder Slip mit einem vernünftigen, passend ausgearbeitetem Suspensorium (das ist der flache Beutel vorne, mit dem doppelten Stoff) trägst und den Penis nach oben darin unterbringst, dann bildet sich bei einer Erektion auch kein stark sichtbares "Zelt".

Antwort
von henzy71, 193

Tausch mal die Boxershort gegen einen slip. Darin liegt der Penis enger an den Körper und hat nicht so viel Bewegungsfreiraum. Dass du beim Kuscheln eine Erektion bekommst ist aber vollkommen normal. Sei froh darüber. Das heisst nämlich, dass du nicht impotent bist.

Kommentar von KChan0815 ,

Mal schauen, Trag die Boxer eigentlich gerne. Vielleicht find ich ja was bequemes.
Ja das das heißt das ich net impotent bin is ganz nett, aber gerade die Potenz stört halt grad ungemein.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 151

Es ist eine Option, aber keine Empfehlung: Alkohol. (trinken).

Es ist sicherlich keine Dauerlösung, aber wie wärs denn, wenn du vor dem Treffen masturbierst..

Kommentar von KChan0815 ,

N Versuch wäre es wert. Trinken is eher schlecht weil ich viel fahre ^^'

Antwort
von applause, 166

Musst du nicht unbedingt! Frauen sehen es als großes Kompliment

Kommentar von KChan0815 ,

Das mag schon sein, allerdings ist das für mich selbst belastend. Und heute hat es mich am einschlafen gehindert -.-

Kommentar von henzy71 ,

ach Gottchen.............du Ärmster........

Kommentar von applause ,

Vielleicht brauchst du einfach vor dem einschlafen n bisschen.. naja.. mehr liebe :D rede mit deiner freundin :) das ist am einfachsten

Antwort
von Akainuu, 135

Rede mit deinem Penis, da scheinen tief verwurzelte Probleme zu bestehen, dein Penis und du sind keine Einheit!

Vergiss nicht: Der Penis ist der beste Freund eines Mannes.

Bei Beziehungsproblemen würde ich eine Paartherapie vorschlagen. Das wird schon!

Kommentar von KChan0815 ,

Ähm... Ja... Also ums plump zu sagen, ich bin transsexuell und das ich "Probleme" mit entsprechenden Körperregionen hab ist da normal.

Die Beziehung läuft super, trotzdem danke

Kommentar von Akainuu ,

Transsexuelle sind die neuen alten Veganer.

Kommentar von KChan0815 ,

Kann nichts dafür is halt so. Ich habs mir leider net aussuchen können.

Kommentar von KChan0815 ,

Also ich hab mich auch gewundert wieviele sich in der Zwischenzeit geoutet haben etc. Worans liegt weiß ich auch net, hab mit nicht vielen Kontakt. Und ich kann nicht sagen das Transsexuell sein wirklich witzig oder ne tolle neue Lebenserfahrung is die jeder mal mitmachen soll. Dann mit nem Veganer verglichen zu werden is halt schon n starkes Stück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten