Frage von weezybreezy27, 36

Was tu ich nun mit Heizungsmensch?

Hallo an alle,

habe vor einer Woche Heizung montieren lassen und der Monteur hat alles in einem Saustall hinterlassen (Teppichboden rausgerissen etc.), hat an der Heizung auch noch was vergessen und ein Rohr am Boden durchbohrt, wo er ,die Schuld auf sich genommen hat und gesagt hat, dass er dies kostenfrei reparieren wird.. Er hat mir eine Rechnung geschickt und gesagt, dass ich zahlen soll, obwohl er mit seiner Arbeit nicht einmal fertig ist und nichts repariert hat. Ich ruf und schreib ihn an, aber das einzige was zurückkommt ist, dass ich zahlen soll. Was soll ich denn nun tun?

lg Oktavia

Antwort
von herakles3000, 16

Zahle nicht bis die Ableiten Ordnungsgemäß  erledigt worden sind  setze ihm eine Frist und auch den Zusatz sollte bis dahin das nicht erledigt sein wirst du auf seine Bzw seiner Firma eine andere Firma beauftragen und er die kosten übernehemen müssen..Du kannst dich aber auch noch an die Kammer mit diesem Vorfall wenden..

Antwort
von Parhalia, 20

Hat er die Rechnung denn detailliert aufgeschlüsselt in die jeweiligen Kostenpunkte für Material, Anfahrt, Arbeitslohn etc. pp ?

Wenn ja, so würde ich ihn zunächst einmal schriftlich zur Nachbesserung auf seine eigenen Kosten auffordern und daher auch im Anschreiben vermerken, dass Du bis zur Erledigung der Arbeiten erst mal unter Vorbehalt seine Anfahrt und die Materialkosten in voller Höhe laut Rechnung ( Brutto ) bezahlst, die Kosten für den Arbeitslohn aber erst einmal nur zu 50% ( Brutto ), bis die Arbeiten ordnungsgemäss erledigt wurden. Etwaige und vermeidbare Schäden an Deiner Wohnungseinrichtung / Teppich und Reinigung behältst Du Dir zur Prüfung / Bezifferung in möglicher Gegenforderung vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community