Frage von Lion000, 161

Was sollte ich bei dieser Steckdose machen?

Wie sollte ich den Deckel wieder vorsichtig anbringen?Die Schraube am Deckel hat nicht richtig in der Dose gehalten und ist beim rausziehen meines iPad Aufladegerätes mit rausgekommen 🙁🔩🔌

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Strom, 53

oh, ich sehe jetzt erst gerade wo das Problem ist..

die frage, die sich mir hier gerade stellt ist, ob jemand die abdeckung mit einer nicht passenden schraube versucht hat, wieder zu befestigen, oder ob das gewinde in der steckdose kaputt ist...

im zweiten fall müsste man die komplette dose auswechseln (lassen) das muss auch nicht zwangsläufig ein elektirker machen, ein Hausmeister oder der gleichen darf so was auch.

lg, Anna

Antwort
von Branko1000, 23

Du solltest auf jeden Fall die Abdeckung mit einer Schraube montieren, denn dieser ist als Berührungsschutz und Abdeckung da, also kleine Kinder solltest du nicht in die nähe der Steckdosen lassen und diese ggf. abkleben.

Viel passieren kannst nichts, du könntest die Steckdose auch wie gewohnt nutzen, nur du musst ein bisschen besser zielen, da du keine Führung mehr hast.

Auch könntest du jetzt schneller einen elektrischen Schlag bekommen, deswegen sei vorsichtig. 

Wenn du dir zutraust, die Abdeckung selbst mit einer passenden Schraube zu montieren, dann musst du jedenfalls die Sicherung ausschalten, damit dir nichts passieren kann, sonst musst du einen Elektriker rufen und diese wird wahrscheinlich die ganze Steckdose wechseln, da nicht jede Abdeckung auf jede Steckdose passt.

Wenn du einen Elektriker rufst, dann wirst du nicht mehr als 60€ zahlen müssen, da die Steckdose +  Abdeckung ca. 10€ kostet.

Antwort
von Rockabilly82, 60

Sicherung ausschalten, mittig wieder draufschieben und die schraube festziehen. Dann die Sicherung wieder rein. Wenn das nicht hält der Hausverwaltung bescheid geben. Oder einen Elektriker rufen. Eventuell muss dann die Steckdose getauscht werden.

Antwort
von michi57319, 44

Entweder Steckdose so benutzen, wie sie jetzt ist, da passiert nix, oder aber kurz Sicherung raus, Deckel festschrauben, Sicherung rein, oder Sicherung drin lassen und mit isoliertem Schraubendreher den Deckel festschrauben.

Kommentar von germi031982 ,

Nee, is klar...dann ist da alles offen. Berührungsschutz gleich Null. Abdeckung wieder festschrauben ist die einzig richtige Möglichkeit. Oder die Steckdose auswechseln (lassen).

Kommentar von BastiDr ,

da kann offen genausoviel passieren wie mit deckel! Das ist eine ausführung die einen berührungsschutz hat. Nur wenn du etwas in die Löcher reinsteckst kann dir was passieren. Aber da genauso wie mit abdeckung und die ganzen antworten mit sicherung raus zum deckel draufschrauben.... ich glaub es ist eig keiner von denen die Geantwortet haben wirklich mit dem Thema vertraut

Kommentar von germi031982 ,

Die Befestigungsschraube der Abdeckung ist mit dem Schutzkontakt verbunden, das ist schon klar...daher wird beim einfachen reindrehen der Schraube nichts passieren. Trotzdem muss man immer von der größten handwerklichen Unfähigkeit eines Nutzers ausgehen (man kennt die Leute schließlich nicht persönlich), und dann lieber auf Nummer sicher gehen. Und der Fachmann wird isoliertes Werkzeug nutzen, da kann eh nichts passieren. Aber viele besitzen sowas nicht.

Die Sicherheit das man die Kontakte des Steckers beim Ziehen nicht berühren kann wenn sie noch Kontakt zur Steckdose haben ist nicht gegeben. Das hat schon Gründe warum man da eine Abdeckung hat. Nicht nur weil es mit Abdeckung schöner aussieht...

Antwort
von wollyuno, 25

versuchen ob du den deckel wieder festbekommst,vorher ausschalten.ansonsten komplette dose wechseln

Antwort
von Kuno33, 50

Im Prinzip würde es reichen, den Deckel der Steckdose mit der passenden Schraube wieder zu befestigen. Das machst Du am besten nur, wenn Du Dich wirklich auskennst. Vermutlich bit Du Dir aber nicht sicher, wenn Du diese Frage stellst. Daher meine Empfehlung, ziehe einen wirklich Erfahrenen oder einen Handwerker hinzu.

Antwort
von XitWound, 52

Ganz egal was du machst, ob du versuchst die wieder anzubringen oder ob du einen Ersatz kaufst und anbringst mach BITTE, BITTE vorher die Sicherung aus, prüfe om Zimmer wo das ist ob der Strom wirklich weg ist und erst dann fass da irgendwas an. Kommt nicht so geil ein Stromschlag mit Herzstillstand. Am besten, da du wohl keine Ahnung zu haben scheinst sollte das wer machen der Ahnung hat. Ich würde es so machen weil ich selber einfach zu wenig Ahnung davon habe.

Kommentar von Aktionaer0010 ,

Kleine Korrektur: 

Er muss nicht prüfen ob der Strom weg ist, sondern die Spannung, weil wenn kein Verbraucher angeschlossen ist, ist auch der Strom weg :)

Kommentar von XitWound ,

Stimmt, ist logisch. Danke. Wie schon geschrieben, hab selber relativ wenig Ahnung. Ich bin gut mit Elektronik, Elektrik ist nicht mein Fach.

Antwort
von josef050153, 21

Neue Steckdose installieren und entsprechende Abdeckung drauf.

Kommentar von germi031982 ,

Die Abdeckung ist ja noch vorhanden, die sieht man auf dem Bild auf dem Fußboden vor der Steckdose liegen. Die müsste man halt wieder anbringen und festschrauben. Wenn die Schraube nicht mehr greift weil das Gewinde kaputt ist muss halt die Steckdose getauscht werden.

Kommentar von josef050153 ,

Meist ist in einem solchen Fall das Gewinde in der Steckdose kaputt. Da es dafür keine Einzelteile gibt, muss man eine neue besorgen. Auch die entsprechende Schraube wirst du wahrscheinlich nicht erhalten.

Antwort
von SuperKuhnibert, 45

Abdeckung drauf und die Schraube in der Mitte festdrehen. Aber mit einem isolierten Schraubendreher. Ansonsten bekommst Du möglicherweise eine gewischt, wenn Du mit dem Schraubendreher abrutschst und damit in eines der Löcher in der Steckdose gerätst. Am besten ist es, vorher die Sicherung auszuschalten.

Kommentar von Aktionaer0010 ,

Jetzt erklärst du mir mal, warum man die Sicherung rausnehmen muss, wenn man mit einem isolierten Schraubenzieher eine Abdeckung drauf schrauben muss?

Kommentar von wollyuno ,

ganz einfach da es sicherer ist.gilt sogar für elektriker auch wenn sich manche nicht dran halten

Kommentar von Aktionaer0010 ,

Falsch. Nur eine Abdeckung von einer Steckdose drauf schrauben, gilt nicht als arbeiten unter Spannung und deshalb muss die Sicherung nicht ausgeschaltet werden. Mit einem intaktem, isoliertem Schraubenzieher kann nichts passieren !

Antwort
von Aktionaer0010, 45

Warum kannst du sie nicht mehr draufschrauben? Hol dir morgen eine neue und ersetz die bitte.. Ist sehr gefährlich. (Wenn du selber nicht weisst wie dann lass es von einem Fachmann machen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community