Frage von Perseus911, 110

Was kann man gegen Müdigkeit und Schlappheit tun?

Ich bin in letzter Zeit sehr müde und schlapp und etwas blass. Ich schlafe sehr schnell den ganzen Tag über. Ich schlafe jeden Tag 10h aber bin trotzdem immer müde. Ist das normal?

...Danke für eure Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt, 99

Das hört sich verdammt nach Eisenmangel an. Dazu kannst Du mal hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Antwort
von SaschaW94, 110

Geh zum Arzt und lass dich mal untersuchen. Vil hast du einen Eisenmangel, dass könnte einer der Gründe sein, wieso du blaß und oft müde bist. Natürlich sollte viel Sport und frische Luft auch ein Faktor sein, denn du berücksichtigen muss. Aber grundsätzlich ist man in dieser Jahreszeit oft erschöpft und wird schneller müde, da der Tag schneller zu Ende geht.

Kommentar von Perseus911 ,

Ich bin aber schon seit dem Sommer so in dieser Verfassung, aber trotzdem danke.

Antwort
von putzfee1, 77

Wenn es keine offensichtlichen Gründe gibt, solltest du mal zum Arzt gehen.

Übrigens: zu viel Schlaf kann auch diese Symptome auslösen. Vielleicht solltest du es mal mit zwei Stunden weniger Schlaf ausprobieren!

Antwort
von Attacktic, 93

Normal? Sicher nicht... Sport an der frischen Luft wirken da wunder. Hatte auch mal so eine Phase... Das hilft aber nicht von heut auf morgen. Wenn das weiter anhält solltest du mal zu einem Psychologen gehen. Das kann auch eine beginnende Depression sein. Gräm dich nicht, das haben mehr Leute als es zugeben. Kein Grund sich zu schämen.

Kommentar von Perseus911 ,

Also ich gehe jeden zweiten Tag eine halbe Stunde Joggen mache Ballett und spiele 2x pro Woche Tennis und spiele Feldhockey.

Kommentar von Attacktic ,

Dann könntest du dich doch mal deinem Arzt vorstellen. Nicht, das dir irgend etwas fehlt.

Antwort
von hannahmaria333, 72

Sport, Gesunde Ernährung und viel frische Luft ubd Waser!

Antwort
von jogibaer, 63

Eisenmangel könnte die Ursache sein, oder dann Vitamin D Mangel. Der Arzt könnte einen Bluttest machen um es genau zu erkennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community