Was kann ich gegen Sihr + Jinn machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Betest du wenn nicht bitte bete zu Allah.Und ansonsten geh zu einem sheekh, der wird dir mit dem Heiligen quran in sha Allah helfen.Möge Allah dir so schnell wie möglich helfen , Schwesterherz❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe schwester rezietier Ayat al kursi  und kein jinn wird sich dir nähern der dir schaden wird und das wichtigste ist du darfst vor  Jinns keine Angst haben das nutzen die jinns  nämlich aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm..ich würde einfach raten viel zu beten und koran zu lesen, und vor allem Allah darum bitten das er dich vor allem übel bewahrt und diesen Jinn endlich von dir nimmt. Ich habe mal gehört das 7 Datteln am Morgen Essen hilft ..kannst mal recherchieren und nach jedem Gebet den Trojaners rezitieren Allahu alem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muslimhelper
19.10.2016, 11:03

Trohnvers* astaghfirulah

0

Hat die Person zugegeben dass sie es gemacht hat? In islam braucht man vier zeugen um zusagen, dass man etwas gemacht hat. Sonst ist es iftira, und dadurch kriegst du noch einen jinn ins Körper,  der dann 6 Finger unter deinem Schulterblatt platziert ist. Wenn die Person zugegeben hat sag bescheid, ich schicke dir die Vorgehensweise was du tun sollst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AishaLady
06.08.2016, 21:34

Nein, sie hat es nicht zugegeben. Sie lebt in Marokko. Und mein Vater war damals wegen seinen persönlichen Problemen bei ihr. (Ich versteh heute immer noch nicht, wieso er ihr von mir berichtet hat?! Es war doch alles ok!!!) Ich kenne sie persönlich nicht und sie kennt mich nicht.

So, der Jinn hat aber  durch meine Stimme gesprochen und er hat gesagt, dass sie es war. Ich bekam damals von ihr auch eine hijab Kette. Als ich rausgefunden habe, dass sie dahinter stecken könnte, habe ich diese hijab Kette sofort aufgemacht. Anstatt Quransuren war da ein Stück verbranntes Katzenfell drin. ich sollte damals auch was trinken was mir mein Vater mitgegeben hat und ich sollte mit so komischen Blättern von irgendeinem Baum duschen gehen! Das macht mich so unfassbar traurig. Und ich habe noch meinem Vater vertraut und das alles mit mir machen lassen. Nichtsahnend, ich war noch so jung :-(

0

hier gibt es eine gute seite http://www.koranheilung.de/index.php?option=com_content&view=article&id=76:mp3&catid=45:mp3&Itemid=85
magie mit magie zu beseitigen ist eine größe sünde, egal ob man "nur" den sihr entfernen will, es gibt nur einen weg, mit quran und sunna, alles andere ist haram.

Schütze dich selber, und geh bitte nicht zu einem Sheikh oder Imam. Allah hat dir Suren Im Koran offenbart, die dir zum Schutz dienen. (Die letzten 3 waren das glaube ich) Surat a Naß und ikhlas qul und noch eins.
Höre surah al baqara. Lasse es 40 Tage in dein Haus laufen. Von youtube zB.
Und ruqyah rukiah hören :) Salam u alykum ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://islamfatwa.de/krankheit-heilung/171-magie-boeser-blick-wahn-sunna-heilung/magie-sihr/11-sihr-zauberei-magie

Interessant finde ich den zweiten Einleitungssatz:

.. u.a. steht " mit Allahs Erlaubnis"....

Da demzufolge Allah dies erlaubt hat, kann auch nur Allah es aufheben...

Daher erscheint mir --islamisch gesehen--- der Rat von aliumei13 und Shebee sehr nahe liegend....

Evtl. darfst Du einfach nicht vorschnell aufgeben... selbst ein, zwei derartige Versuche scheitern sollten.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jogi57L
05.08.2016, 17:28

edit: selbst WENN ein zwei, derartige Versuche scheitern sollten

0

Geh in die Moschee und lass dir dort helfen sie werden dir wahrscheinlich was aus dem kuren vor lesen damit er verschwindet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AishaLady
05.08.2016, 16:43

Ein Raki war bei uns. Er hat auf meinen Kopf Ruqyah gelesen. Aber der Jinn ist immer noch da. Das hat nicht geholfen. 

0

oh man................ WIE kommst du auf die idee, dass es:

1. erfundene jinn/dschinn oder geistwesen gibt?

2. dass dich jemand verfluchen kann?

3. dass ein mensch einen angeblichen dschinn mit einer toten katze überreden kann, für immer bei einem anderen menschen zu bleiben?...........

4. WORAN merkst du, dass du überhaupt verflucht bist?

liebe gläubige muslime.............. BITTE hört endlich mal auf, euer leben mit solchen ängsten zu vergeuden, denn ihr macht euch mit solchen märchen zum sklaven eurer religion........... LEBT endlich einfach mal OHNE an irgendwelche märchendinge zu glauben..............:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung