Frage von Ascherlara, 29

Was genau ist Gentrifizierung?

Antwort
von Eisfuchs0, 16

Gentrifizierung ist die Vertreibung von wirtschaftlich schwächeren Menschen aus einem Gebiet.

Das kann ein Haus, ein Dorf, eine Siedlung, ein Stadtteil oder auch eine ganze Stadt sein. Die Gentrifizierung kann mit direkten Mitteln (z.B. Drohungen und Gewalt) oder auch mit indirekten Mitteln (Miet- oder Pachterhöhungen, die sich die ärmeren Einwohner oder Bauern nicht leisten können) passieren.

Soetwas passiert leider regelmässig zur Zeit in Städten wie Berlin, München, Hamburg und Frankfurt. Altbauwohnungen werden abgerissen oder renoviert. Die Miete der neuen Wohnungen wird dann von den Spekulanten viel höher angesetzt oder erhöht. Die ärmeren Einwohner können sich die gestiegenen Mieten nicht mehr leisten, müssen ihre Heimat verlassen und wegziehen. Leider geht der Staat nicht energisch genug gegen die Gentrifizierung vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten