Frage von scump, 582

Was bedeutet "Pseudonym"? mit Beispielen bitte!?

Antwort
von medera, 179

Siehe Wikipedia:

"Ein Pseudonym ist ein fingierter Name einer Person, insbesondere eines Urhebers (oder mehrerer Urheber) von Werken.

Das Pseudonym wird anstelle des bürgerlichen Namens (Realname, Orthonym) verwendet und dient zur Verschleierung der Identität. Das zugehörige Adjektiv lautet pseudonym (von altgriechisch ψευδώνυμοςpseudōnymos „fälschlich so genannt“)."

Beispiel: Mein echter Name ist nicht medera - ich nenne mich hier nur so, weil ich meinen richtigen Namen verheimlichen möchte ;-)

Kommentar von lucool4 ,

Haste was zu verbergen?^^

Kommentar von scump ,

XD

Kommentar von scump ,

Danke

Kommentar von medera ,

Aber gerne doch. Ich? Immer XD

Antwort
von babylov3, 403

Ein Blick bei Google würde reichen..
Sozusagen ein Deckname / Nicknamen

Wenn du Pseudonym bespiele im Google eingibst kommt sowas wie: Nickname/Pseudonym erstellen (zB auf Singlebörsen)

Ist diese Antwort für dich ausreichend?

Nette Grüße

Antwort
von michi57319, 125

Dein Vorname ist ja auch nicht "scump", also bist du hier mit einem Pseudonym, einem Tarnnamen unterwegs :-)

Antwort
von mozilla100, 389

Das ist ein Deckname oder Künstlername.

Meistens haben  Schauspieler oder Schriftsteller so einen Namen. Sie  sind dann z.B. bekannt als  Sarah Berger, heißen aber im Personalausweis   Maria Müller

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 90

Hier reicht ein Blick in den Duden. In 10 Sekunden weißt du Bescheid: 

http://www.duden.de/rechtschreibung/Pseudonym

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community