Frage von Hoffi02, 41

Warum schließt meine Schnecke sich in ihrem Haus ein?

Ich habe 5 Schnecken zur Beobachtung in einem artgerechten Terrarium gehalten, eine davon grub sich ein, wahrscheinlich um Eier zu legen, jedoch hat sie die Öffnung vom Haus mit einer weißen Schicht überzogen und damit verschlossen. Ich will diese nicht öffnen und frage mich nun, was passiert ist. Ich habe nirgendwo etwas darüber gefunden, kann jemand helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amiliii, 5

das machen die doch jm winter, damit sie nich eintrocknen, is also ne kalkschicht.. vlt realisiert sie die jahreszeit nich, weil du sie an nem zu kalten oder wRmen ort lagerst oder sie die tageszeit nich mitbekommt also die sonneneinstrahlung

Antwort
von Schischa3, 24

Hat sie vielleicht zu wenig Feuchtigkeit?

Kommentar von Hoffi02 ,

Kann sein, habe sofort nachgegossen, den andern geht es jedoch gut.

Kommentar von Schischa3 ,

Ich habe vermutet, dass das ein Schutz ist, um nicht auszutrocknen.

Jetzt habe ich etwas gefunden unter Ruhephasen von Schnecken (kannst nachschauen gehen).

Ich vermute, dass es deiner Schnecke gut geht. ;)

Antwort
von Alex1992112, 23

Was für eine Art Schnecke ist das

Kommentar von Hoffi02 ,

Hainschnirkelschnecke, da bin ich mir sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten