Frage von Sakurami, 47

Warum ist im Anime Overlord eine Untertanin böse geworden?

Antwort
von chuti, 32

Achtung dieser Inhalt könnte Spoiler beinhalten !

Ist sie nicht ;) sie ist ja damals als das Spiel noch da war dazu gedacht gewesen die Ebenen zu verteidigen ^^ als ein NPC also ein Programm ein Befehl war es natürlich Gegner an dem Vordringen zu hindern also greift sie jeden an der sie Angreift und vernichtet diesen.

Allerdings wurde sie von einem Zauber getroffen der sehr mächtig war sie nannten ihn Gedanken Kontrolle dieser wurde allerdings nicht abgeschlossen sodass sie Ohne Befehle in der Gedankenkontrolle festhing also sozusagen auf Standby.

Die Grundfunktionen werden allerdings nicht abgeschaltet somit war sie gezwungen den der sie Angriff zu vernichten also bis zum Tod gegen ihm zu Kämpfen als das aber ihr Meister war wusste sie wie es im Anime gezeigt wurde selbst nicht warum sie ihn noch Meister nennt sie wusste nur er hat mich angegriffen also muss sie ihn vernichten eine Grundfunktion halt ;)

Ich hoffe das hilft dir LG,

Chuti

Kommentar von Killerfreak2112 ,

Hast du echt schön geschrieben hätte ich nicht so genau formuliert und der Zusammenhang mit der Grundfunktionen als ebenenwächterin, das glaube ich weniger da sie darauf reagiert hat das sie angegriffen wurde.

Antwort
von iokii, 30

Ist nicht genau gesagt worden. Scheinbar hatten die Menschen ein sehr mächtiges Artefakt gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community