Warum bin ich beim schreiben mutiger als beim reden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst deinem Gegenüber nicht direkt in die Augen schauen... er sieht dir nicht an, was du denkst... deine Reaktionen und Emotionen können nicht direkt gedeutet werden... manchmal sieht der andere mehr, als einem selbst bewusst ist... und man hat ein wenig mehr Zeit über Dinge nachzudenken, sie zu reflektieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie dir direkt gegenüber steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke weil du da am handy oder am pc keinen selber vor dir stehen hast wie als wenn du direkt vor der person stehst und sie dich anschaut. So schaust du nur auf dein bildschirm und nicht der person persönlich gerade in die augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BSchwarzbrot
31.03.2016, 17:46

Aber wieso macht Augenkontakt so einen extremen Unterschied?

0