Frage von makeyourdr3am, 1.169

War das mein Jungfernhäutchen?

Ich (16) war letztens duschen und wollte halt etwas masturbieren und so ... Normalerweise habe ich richtig schmerzen wenn ich mich fingere, ich hab früher nicht mal ein Finger reingeschoben bekommen es hat halt immer sehr gebrannt. Und beim duschen passte auf einmal mein ganzes Finger rein und ich hatte keine Schmerzen/brennen mehr und da kam etwas schleimiges (mit Blut) raus .... mein zweites Finger schaffe ich immer noch nicht aber naja, war das mein Jungfernhäutchen? bin ich jetzt keine Jungfrau mehr oder kann es passieren dass sich das unten weitet/dehnt je mehr ich mich ab jetzt fingere? würde ich persönlich nicht wollen

Antwort
von Wuestenamazone, 848

Man muß beim ersten Mal keine Schmerzen haben. Und dein Jungfernhäutchen war das auch nicht. Man kann auch OB benutzen ohne sich zu entjungfern und da gehts weiter rein. Du warst unter der Dusche eingeseift und entspannt. Es war feucht damit rutscht der Finger leichter

Antwort
von m3ch4, 459

Das kann gut sein, dass es dein Jungfernhäutchen war :) Es reißt auch ab und zu beim Sport, also "weitest" du dich dort unten auch ohne dehnen wenn du Glück hast :)

Wenn es reißt, kommt auch nicht zwangsläufig Blut :) Bei den einen ist es eher viel, bei machen wenig bzw gar keins :)
Ich denke, dass das Blut von deinen Tagen kam :)


Jungfrau bist du immernoch, du hattest ja noch keinen Sex :)
Wenn du allerdings mehr Finger reinbekommen willst, musst du vorsichtig versuchen immer mehr Finger beim masturbieren zu benutzten und die dann auch tiefer reinzuschieben :) wobei das ja oft weh tun kann :/


Antwort
von krishtel19, 762

Auch wenn dein Jungfernhäutchen etwas eingerissen ist, heisst das nicht dass du keine Jungfrsu mehr bist. Es gibt Menschen die werden ohne Jungfernhäutchen geboren oder welche bei denen es auch bekm sex noch nicht gerissen ist. Das heisst die Existenz des Jungfernhäutchens sagt nicht darüber aus ob du noch jungfräulich bist oder nicht. Man ist dann keine Jungfrau mehr wenn man Geschlechtsverkehr hatte. 

Antwort
von Shiftclick, 563

Es könnte schon dein Jungfernhäutchen gewesen sein. Ein Spiegel sollte dir Klarheit verschaffen.

Kommentar von makeyourdr3am ,

was soll ich denn vor dem Spiegel tun? 😅

Kommentar von Shiftclick ,

Nachsehen und den Zustand des Jungfernhäutchens prüfen (und damit vergleichen, wie es vorher war).

Kommentar von katharine1010 ,

Die Frage ist aber nur ob sie sich davor ihr Jungfernhäutchen schonmal im Spiegel angeschaut hat...

Antwort
von user6363, 512

Man muss (auch beim Sex) entspannt sein, vielleicht warst du in der Dusche entspannt und ging halt richtig durch. Wenn man es richtig macht, hat man beim ersten Mal keine 'richtigen' Schmerzen. Ich glaube nicht, dass es dein Jungfernhäutchen war. (:

Kommentar von makeyourdr3am ,

naja muss noch erwähnen dass ich meine Tage hatte. Und es kam halt auch  bisschen Blut raus .. 

Kommentar von Lxnafte ,

Na wenn du deine tage hattest wird das blut sicherlich davon kommen... und der schleim könnte "lustsaft" (kp wie man das nennt) gewesen sein oder einfach noch etwas weisfluss der mit in dem blut war...

Antwort
von AppleTea, 488

Kann schon sein aber ist doch auch egal.? Es reißt eh spätestens beim ersten sex.

Kommentar von VioletMukamiji ,

Es gibt von ich glaube TopZehn auf YouTube ein Video dazu: "Sachen, die sie nicht gelernt hat" oder so. Bei manchen reißt das jungfernhäufchen nie und das Blut kann davon kommen, wenn der Mann die Scheidenwand berührt oder so

Antwort
von Tututututu, 362

Könnt schon sein aber du kannst dich erst beim ersten Mal nicht mehr Jungfrau nennen keine Sorge ;)

Kommentar von makeyourdr3am ,

Danke für deine Antwort :) 

Antwort
von Gwynbleidd, 359

Jungfrau ist man bis zu den Zeitpunk, bis man von einem Mann sein Ding rein gesteckt bekommt. Erst DANN bist du entjungfert.

Antwort
von Rekkarma, 402

Na ja, die meisten sagen, man ist JF bis zum ersten Mal. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community