Frage von Macho67, 79

Vespa Lx50 startet nicht mehr/ E-Starter kaputt?

Guten Tag, Habe folgendes Problem: Mein Lx 50 Bj 2012 ist aufeinmal nicht mehr gestartet .. Kenne mich leider damit nicht aus.. Mit e-starter geht der roller nicht an, also irgendwie funkt es nicht.. Mit kickstarter geht es an, aber irgendwie kommt der kickstarter nicht von alleine zurück, also muss es selber wieder hoch ziehen und klemmt auch dabei: problem 1.. Hat jemand Lösungen? ​ Jz zum ursprünglichen Problem.. Immer wenn ich die Bremse drücke, halt um den E-Starter zu bedienen, leuchtet der "Öl-Knopf" im Cockpit..​ Weiß einer warum? ​ Bin dann mal eine Runde gefahren als ich es mit dem Kickstarter an bekommen habe, war alles ganz normal.. Aber beim Stand als ich die Bremse wieder betätigt habe , ging wieder die "Öl-Leuchte" an.. ​ Habe mal drunter geschaut und auch gesehen dass ein wenig Öl an den Leitungen ist und ganz bisschen Öl runtergetropft ist... ​ Was kann ich jetzt machen?? Werde erst einmal morgen die Batterie laden.. ​ Ich bedanke mich im Voraus und hoffe das ihr mir helfen könnt ..​

Antwort
von lenzhik, 67

So aus dem Bauch heraus würde ich an folgendes denken: weil du irgendwo ein verletztes kabel hast kommt keine Spannung an den E starter. Und wenn die Bremsleuchte beim drücken angeht, leuchtet die Öl warnleuchte. Überprüfe mal deinen Kabelstrang mit besonderem Fokus auf die Verkabelung zur rückleuchte. Vllt war es ein Mader oder ähnlich. Deine Masse also den Minus solltest du auch genauer  anschauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community