Frage von diecoolen, 76

Verwechslung von Zahlen mit Buchstaben?

Ist das eine Form von Legasthenie? Manchmal verwechsele ich einzelne Buchstaben mit Zahlen.

zB. die Zahl 2 verbinde ich mit C, die Zahl 8 verbinde ich mit H, die zahl 5 mit B,D.

Passiert euch das auch manchmal? Letztens musste ich im Unterricht eine Reaktionsgleichung aufschreiben, die 2NO2 beinhaltet und habe ganz überzeugt CNO2 gesagt, aber das ganze richtig notiert. Hier ist es mir auch zum ersten Mal richtig aufgefallen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aleksakisu, 44

Für mich klingt das eher nach Synästhesie, auch wenn ich noch nie von genau so einer gehört habe.

Synästhetiker verbinden zwei Dinge miteinander, die normalerweise nicht zusammen gehören. Zum Beispiel sehen sie Zahlen in bestimmten Farben oder verbinden Buchstaben mit einer Lage im Raum. Warum also nicht auch Buchstaben und Zahlen?

Kommentar von diecoolen ,

Stimmt! Daran hab ich auch an zweiter Stelle gedacht, nur fand ich im Internet zu Verwechslung von Buchstaben und Zahlen nur Artikel zur Legasthenie. Danke sehr!

Kommentar von Aleksakisu ,

Es ist auch nur eine Vermutung von mir. Ich weiß nicht, ob es wirklich so eine Form von Synästhesie gibt. Aber wenn, ist sie dann wohl vermutlich etwas seltener.

Kommentar von diecoolen ,

Das ist mir klar. Jedenfalls klingt deine Theorie logisch. 

Antwort
von einfachichseinn, 25

Wenn du Zahlen mit Buchstaben vertauscht hast du ziemlich sicher keine Legasthenie. Dabei vertauscht du Buchstaben mit Buchstaben(b /p/d/q, F/V, G/K,...) oder Zahlen also aus 45 wird 54 und so etwas.

Und wenn du die Sachen richtig aufschreibst und dich nur versprichst, denke ich, dass du eigentlich ziemlich normal bist. Vielleicht ein bisschen nervös oder übereifrig, so dass du schneller sprichst, als du denkst.

Kommentar von diecoolen ,

Naja, umgekehrt passiert es mir auch. bsp. sagt der Lehrer was auf und ich schreibe, dann statt der Zahl einen Buchstaben. Aber du hast recht, Legasthenie ist das sicher nicht. Vielleicht einfach zufällige Verwechslung. Es wundert mich nur, dass das anderen selten bzw. gar nicht passiert.

Kommentar von einfachichseinn ,

Bist du sicher, dass das den anderen nicht sooft passiert? Vielleicht ist das ein bisschen, wie weibliche Masturbation: die meisten machen es, aber jeder streitet es ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community