Verdorbenes Magnesium getrunken , was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dir wird gar nichts passieren .Die Wirkung des Magnesiums ist nicht mehr so wie es sein sollte ,wenn es länger steht. Aber dir wird nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBossDaddy187
10.04.2016, 12:40

Super haha wollte schon den kalten finger in den rachen stecken, danke für die antwort :D

1

Mit  nichts. Magnesium kann nicht verderben. Höchstens hat es seine Wirkung verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Haltbarkeitsdatum ist bei Magnesium echt ein Witz.

Weder verdirbt es, noch läßt die Wirksamkeit nach.

Ist so ähnlich wie bei Salz. Das wird aus Lagerstätten gewonnen, in denen es seit Jahrmillionen liegt. Aber wir schreiben drauf, in 2 Jahren nicht mehr genießbar. Wie daneben ist das denn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell kriegst du Bauchweh und nen ordentlichen Dünnschiss aber danach müsste es auch das gewesen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst mit garnichts rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird garnichts passieren. Es verdirbt nicht. Allenfalls lässt die Wirksamkeit nach. Also brauchst du dir das nicht nochmal durch den Kopf gehen lassen...😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?