Frage von jasminro, 28

Unterschiedliche Größe von Kartoffeln einer Sorte! Mutation oder Modifikation?

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 10

Ja, das kann man als Modifikation bezeichnen.

Wie schon von newcomer beschrieben ist es auf unterschiedliche Umwelteinflüsse zurückzuführen, wie lokale Nährstoffverfügbarkeit im Boden, aber auch Wasserverfügbarkeit und Strahlung zur Zeit der individuellen Knollenbildung können dafür EInflussfaktoren sein.

Antwort
von newcomer, 14

unterschiedliche Verteilung von Humus Dünger Stickstoff und Flüssigkeit in einem Acker dass dazu führt wie groß Kartoffel werden

Kommentar von jasminro ,

Also Modifikation?

Kommentar von newcomer ,

sozusagen ja aber ohne Zutun von Menschen.
Nicht jeder Acker ist an jeder Stelle gleich gut mit Nährstoffen ausgestattet.
Wenn Rindermist mit Düngerstreuer ausgebracht wird sind das grössere Brocken sprich verteilen sich irgendwo.
Wenn nun ein größerer Brocken neben einer Kartoffel liegt wird die besser versorgt und damit größer.
Rindermist kann nicht überall exakt verteilt werden

Antwort
von beangato, 10

Völlig normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community